Ist es verboten essen aus dem restaurant mitzunehmen?

31 Antworten

Hi, ja das kann er. All you can eat, heißt ja solange ihr da am Tisch sitzt könnt ihr soviel Essen wie es geht. Ihr habt das falsch verstanden, es ist keine Einladung sich die Taschen zuzustopfen. Zumal es bei einigen Lebensmitteln auch nicht so weiteres gemacht werden darf. Im Regelfall muss man als Gast dem Wirt was unterschreiben das man leichtverderbliche  Lebensmittel auf eigene Gefahr mitnimmt, dazu gehört das Sushi, alles was mit rohen Ei ist und Sachen wie Torte etc aus dem Restaurant. Da ja weder der Nachhauseweg, noch die Aufbewahrung der Lebensmittel in seiner Hand liegen, lassen die sich halt was unterschreiben das man keine Regressansprüche hat, falls man sich damit dann ins Krankenhaus katapultiert....

hallo, klar ist es all you can eat, aber du musst auch bedenken das wenn es all you can eat heisst, das dies im Restaurant gemeint ist und nicht zum mitnachhause nehmen. klar, wenn du in einem Restaurant normal bestellst und es nicht mehr packst, kannst du fragen ob sie es einpacken, also halt doggybag.

Wenn es all you can eat heisst ist das aber nur auf das Restaurant bezogen, sonst könntest du ja das ganze Restaurant einpacken und mitnehmen :D

sorry, aber ich glaube so ist das leider.

lg,

hugobosss

Erstens hat der Restaurant-Inhaber das Hausrecht und darf jeden rauswerfen, der ihm nicht passt.

Zweitens, wie kommt man auf die absurde Idee, dass "All you can eat" bedeutet, dass man Essen mitnehmen darf? Es heißt nicht "All you can take away".

Drittens, kein Restaurant gestattet es dir, deine eigenen Getränke mitzubringen.

kein Restaurant gestattet es dir, deine eigenen Getränke mitzubringen.

kein Problem, andere Länder, andere Sitten und Bräuche, selbst schon durchgeführt.

0

Was für eine Frechheit! Und sagt bloß, ihr müsst jedes mal neu bezahlen, wenn ihr essen kommt? Obwohl ihr das letzte mal schon für "all you can eat" bezahlt habt? Ich würd den Laden anzeigen!! Ironie aus

Natürlich geht das NICHT! Von was soll den der Restaurantbesitzer leben, wenn er alle Kunden für ne ganze Woche versorgt? Und dann auch noch eigenes Trinken? Ohne die Getränkeeinnahmen kann der bald zumachen... Rechen mal die Löhne, die Miete, die Einkaufskosten, Reinigungskosten,... von dem Restaurant hoch! Der kriegt auch nichts geschenkt...

Ja natürlich darf er das . Nur weil es “all you can eat“ heißt , heißt es nicht das man auch Essen einpacken kann und für zu Hause mitnimmt. Das ist alles für's Restaurant bezogen und nicht für zu Hause. Ich sehe das als Diebstahl an. Ist doch iauch selbst verständlich.Und das man dort zusätzlich noch selbst zrinlen mitnimmt ist auch nicht gerade eine feine Art.

LG Soeber

Was möchtest Du wissen?