Ist es unnormal, dass ich mich ungefähr 20 mal am Tag befriedige?

12 Antworten

Was bezweckt man mit dieser Frage? Einen Pokal in der Wichs-Weltmeisterschaft? Anerkennendes Lob der Community?

Wenn es klappt, nichts wund gescheuert ist, und die Lust voll dafür da ist, ist es normal.

Bei Schwielen an der Hand und wunden Penis sollte man es reduzieren. Mir würde nach den 5. mal nur mehr heiße Luft kommen und ich würde bezweifeln, dass ich ihn überhaupt noch hart bekomme. Aber jeder wie er will.

Vielleicht hilft es, durchs Dauer-Wichsen ein vergessenes Hobby wieder aufgreifen, an der Konsole zocken oder mal an die frische Luft gehen, mit Kumpels abhängen oder so. Dann kommt man auch auf andere Gedanken.

Kein Wunder, dass Du sonst nix auf die Reihe kriegst!:)))  Du schläfst also nur 4 Std. täglich? :)))

20 x finde ich schon reichlich übertrieben. Machst Du auch noch was anderes zwischendurch?😉

Normalerweise reicht 1 - 3 x am Tag eigentlich vollkommen aus. Ich mache es mir meistens auch nur 1 - 2 x am Tag selbst.

Was möchtest Du wissen?