Ist es unnötig oder praktisch einen schnellangriffsschlauch zu nutzen welcher sich zusammenzieht wenn er leer ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Sinn eines formstabilen Schnellangriffsschlauches ist, daß man ihn auch benutzen kann ohne ihn komplett abrollen zu müssen.

Allerdings werden die genormten Schnellangriffseinrichtungen die z.B. auf älteren TLF verbaut sind eher selten genutzt, weil die dicke Gummiwurst doch ziemlich unhandlich ist.

Die Hochdruck-Schnellangriffsysteme wie sie z.B. in Holland, GB oder Schweden sehr oft benutzt werden sind da schon erheblich besser, weil sie wesentlich handlicher sind ( die formstabilen Schläuche sind wesentlich dünner...) und die nutzbare Schlauchlänge auf der Rolle größer ist.

Gibt es genormte Schläuche  die sich leer zusammenziehen?

auf dem HLF 20 gibt es einen Schnellangriffsschlauch mit dieser Technik

0
@ls14fan

Wenn er weniger Platz braucht weil leer, und wenn er leichter ist und flexibler als ein starrer SA Schlauch, dann macht des vielleicht tatsächlich Sinn. Normung vorausgesetzt.

Zeigen wird es wie immer die Praxis.

0

Was möchtest Du wissen?