Ist es unnatürlich, in einen Jüngeren verliebt zu sein?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab eine Freundin die ebenfalls einen jüngeren liebt, inzwischen ist sie mit ihm zusammen. Sie ist 16 und er 14 und alles ist gut zwischen den beiden und auch ihre und seine Frauenfeld haben kein Problem damit..  Also frag deinen Jungen doch einfach mal nach einem Treffen ;)

Ansich ist sind 2 Jahre nicht schlimm aber wie du schon gesagt hast bei 11 & 13 liegen die Interessen schon weit mehr auseinander.

Bzw. ich denke dass er noch nicht so reif

Aber trefft euch einfach mal du siehst ja dann wie er so drauf ist oder ob er noch etwas kindlicher ist

Das die meisten einen freund haben der älter ist als sie, liegt doch sowieso vor allem daran, dass Mädchen früher in die pupertät  kommen und jüngere Jungs dann kindisch finden/ sich die männlichen Merkmale auf die Mädchen eben meistens stehen noch nicht ausgebildet haben. Warum sollte das also schlimm sein?

Was möchtest Du wissen?