Ist es unmoralisch mit einem Mädchen rumzumachen ohne Gefühle zu haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

auch mädchen haben bedürfnisse.

wenn dich eine bekannte besuchen will, und erst nach 23h kann, kannst du darauf wetten, was sie will.

wenn du einer frau liebe schwörst, und ewige treue - kann es sein, dass sie ganz schnell wieder weg ist, weil sie dachte du wärst cool und für einen geilen abend der richtige. so aber riskiert sie, dass sie dich ggf nicht mehr los wird, oder ein komplettes drama am hals hat, weil du soo verliebt bist...und darauf ist niemand scharf.

manche frauen empfinden es als beleidigung ihrer intelligenz, wenn du ihnen nach wenigen stunden schon heiratsanträge machst. sie hätten gegen einen ons (oder auch einen mns = more nights stand) vielleicht überhaupt nichts, wollen aber ernst genommen werden.

von liebe redet man nur, wenn man sie empfindet, alles andere ist eine gemeinheit (und am besten auch erst, wenn man merkt, dass da beim anderen auch was los ist in dieser richtung).

ehrlichkeit dagegen ist kein grosses risiko: wenn man nicht uncharmant ist, oder unverschämt, schätzt es der partner in jedem fall, wenn man klartext redet. das ist zb, dass du sie attraktiv findest und sehr gern mehr mit ihr tun würdest, statt klönen.

und in 50% der fälle klappt das.

(ich habe mal einem recht dicken mädchen, das ich interessant fand, gesagt, auch wenn ihr dicksein nicht meinem schönheitsideal entspräche, würde ich zu gern mal mit ihr schlafen. sie meinte, endlich mal jemand, der ehrlich ist, und hat mich mit nach hause genommen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du ihr nichts vormachst, dass sie denkt du koenntest etwas von ihr wollen, finde ich es voll okay. Ich persoenlich wuerde es zwar nie machen, aber an sich sollte es ja da keine Probleme geben, solange wirklich keine Gefuehle da sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihr keine Gefühle vorspielst und offen sagst, dass du nur Sex willst, ist es okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joniheldi
12.12.2015, 14:46

Also sollte man es ihr sagen nicht das es zu Missverständnissen kommt?
Vielen Dank👍🏽

0

Erklär ihr, dass du keine Gefühle für sie hast und frag sie halt ob sie Gefühle für dich hat. Am besten sagst du ihr dann nochmal, dass sie es nicht tun muss, wenn sie es nicht möchte oder sich unwohl fühlt.
Wenn ich in ihrer Situation wäre würde ich auch, wenn ich Gefühle für dich hätte sagen, dass ich auch nichts für dich empfinde nur, weil es mir peinlich wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?