Ist es unhygienisch, wenn man während dem Duschen in die Dusche pisst?

47 Antworten

Mein kleiner Bruder lässt jedes mal direkt Pipi laufen sobald er in der Badewanne steht um zu Duschen. Mein Freund hat das letztens mitbekommen und sagte dazu, dass er als Kind auch immer in die Dusche gepinkelt hat. Ich fragte ihn, wer hat das denn nicht gemacht? Ist doch nix dabei. Und deswegen würde er heute immer noch jedesmal unter der Dusche pinkeln. Er fragte mich, ob ich nun geschockt wäre. Verneinte dies und gab zu, dass ich das auch heute noch mache.

44

Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!! ;)

0
19

Könnte ich in stehen lospinkeln würde ich das wahrscheinlich auch ab und zu machen 😂😂

0

Hygienisch hin oder her. - Da das Wasser in der Dusche fortwährend abfließt, ist es für mich kein Problem, in der Dusche zu pinkeln. Ich brause auch den Duschvorhang danach ausgiebig mit Wasser ab. Aber in der vollen Badewanne pieseln fände ich abartig. - Wir sind ja nicht in Kinder-Schwimmbad, wo es alle einfach "laufen lassen".

Andererseits würde es mich stören, wenn ein "Fremder" in meiner Dusche pisst. Also wenigstens wenn ich Besuch habe, schränke ich mich diesbezüglich ein. Und mache den Duschvorhang und die Duschwanne mit äußerst aggressiven Mitteln (z.B. Chlorreiniger) sauber. Ansonsten hab ich keine Desinfektionsmittel parat, weil ich es ablehne, jedes Stäubchen zu desinfizieren.

15

Ich desinfizierre meine Dusche selten, mache sie ganz normal sauber und hab bisher keine Probleme. Du hättest kein Problem damit, mich bei dir duschen zu lassen wo du immer pinkelst? Was ist, wenn ich sagen würde, ich akzeptiere dass du das bei Fremden nicht magst? Würdest du mir das glauben?

0

Bei Dir zu Haus (Single-Haushalt) kannst Du sicher machen was Du willst und es sollte weder ein hygienisches Problem, noch ein gesundheitliches! Es geht ins gleiche Abwasser und wird rückstandsfrei fortgespült, wenn man nicht ne Fuge oä trifft. Zusätzlich ist Urin normalerweise größtenteils Keim-frei (der Mittelstrahl), die Verkeimung kommt aber schnell, wenn er an der Luft steht.

In öffentlichen Duschen (Sport/Schwimmbad) würde ich es lieber lassen! Das wirkt asozial, respektlos und könnte Ärger geben!

Auch bei Freund/Freundin würde ich es lieber lassen, weil die das nicht wollen und sie quasi Hausrecht haben....

Andererseits, wenn man allein im Bad, unter der Dusche steht...Wo kein Kläger ist, ist kein Richter und wo der Strahl gezielt und genug Wasser ist, ist auch keine Spur ;)

15

Genau, man macht es nicht, wenn man bei freunden duscht, aber ich mache es! Ich ziele übrigens nie in den Abfluss, ich pinkel freihändig gegen die Wand an die Fliesen. Ich brause danach aber alles ab, sonst würden es die Leute ja sicher merken.

1
27
@CrazyAndy38

an die Fliesen finde ich schon unhygienisch! Aufgrund der porösen Fugen kann ein Teil eindringen und sich festsetzen, bevor Du es weg spülst und manchmal sind die auch nicht mehr dicht, dann läuft es dahinter! Noch schlimmer ist es am Badewannenrand, der waagerecht ist und wo das Silicon auch gern mal undicht ist!

1
15
@Spikeman197

Ja, dass weiss ich. Meine Fugen und das Silikon sind aber noch dicht. Wohne in der Wohnung jetzt seit 4 Jahren und gehe täglich Duschen. Die Fugen sowie das Silikon ist immer noch Schneeweis. Ansonsten würde ich die neu machen.

0
15
@Sina0608

du musst ja nicht bei mir duschen und musst mich auch nicht bei dir duschen lassen

0

Was möchtest Du wissen?