Ist es unhöflich/arrogant eine Nachricht von einem Typen zu ignorieren?

7 Antworten

„...auf der anderen Seite sehe ich es auch nicht ein mir die Unannehmlichkeit einer Antwort aufzuerlegen, wenn es mein Freund war der ihm ungefragt meine Nummer gegeben hat. „ Im Prinzip siehst Du das schon richtig und es ist auch ein Kreuz mit der weitverbreiteten unerlaubten Weitergabe der Telefonnummern respektive der Handynummern. Von daher würde ich jetzt nicht gleich behaupten, das dein Verhalten unhöflich oder arrogant gewesen ist. Alternativ hättest Du zwar auch in einem kurzen Statement dein Desinteresse bekunden können, das hätte aber unter Umständen eine weitere Nachfrage von dem Typen nach dem warum zur Folge gehabt.

Vielleicht nen Ticken unhöflich (kanns aber auch verstehen), hätte aber schon gereicht wenn du gesagt hättest du findest es nicht gut sich Nummern über wen zu besorgen und möchtest daher nicht mit ihm sprechen. Und dann blockieren..ist nur optional, ich ignoriere sowas manchmal auch einfach :P Ist nicht nett, aber naja

Da er die Nummer nicht von dir hat, geht das wohl klar. Es wäre aber auch höflich gewesen, zurückzuschreiben. "Ich habe kein Interesse, dankeschön."

Das wär mir aber wiederum etwas unangenehm, da ignoriere ich ihn lieber...

0

Was möchtest Du wissen?