ist es unhöflich, wenn man mit gestylten haaren zum friseur geht? so dass er sie halt waschen muss.

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

als friseur bleibt mir da echt die spucke weg bei euren geistreichen antworten.geht ihr alle zum trocken schneiden?eure armen friseure!waschen gibt es immer in verbindung mit einem haarschnitt und solange die haare in einem zumutbaren zustand sind ist es dem friseur auch herzlich egal ob wax,gel etc,im haar sind.

Du sprichst mir aus der Seele, das wäre das Gleiche, als wenn wir uns als Experte für KFZ-Mechanik ausgeben würden - aber leider Gottes liefern die vielen Friseure, die hier haarsträubende Antworten geben, den lebenden Beweis dafür, dass es sowohl schlechte Ausbilder gibt als auch viel zu viele die besser im Discounter Regale füllen gehen.

0
@Anna198

Es scheint mir so als ob Friseure hier oftmals auch einfach nur als böse Geldabzocker dagestellt werden. Wenn immer alle alles besser wissen wollen, wieso schneiden sie sich dann ihre Haare nicht selbst?

0

es hat nichts mit unhöflich zu tun wenn du zum friseur gehst  und ein trockenhaarschnitt willst wwär es für den friseur deutlich angenehmer gewaschene haare also ungestylte haare zu schneiden aber wenn du waschen und schneiden willst dann ist demn friaseur glaube ich jkomplett egal

Das hat mit Unhöflichkeit nicht das geringste zu tun - im Gegenteil, wenn man einen Kunden zum 1. Mal sieht, dann erkennt der Friseur direkt Deinen Geschmack, bzw. Deine Vorliebe - ich würde sagen, auf jeden Fall hilfreich. Es gibt genügend Friseure die schneiden erst gar nicht, wenn sie das Haar nicht vorher waschen dürfen - obwohl wirklich gute Friseure erkennt man daran, wenn sie die Haare dann im Anschluss im trockenen Zustand noch einmal korrigieren - nachschneiden, und den Kunden bitten - ungestylt den Kopf zu schütteln, damit sich die Haare bewegen, und man nicht gezwungen ist, die Haare zu stylen, damit es gut aussieht - aber wenn es ungestylt schon gut aussieht, dann sieht es gestylt meist noch besser aus.

Unhöflich ist es nicht,du kannst doch vorher sonstwo gewesen sein,dass weiss doch dein Friseur nicht,merkt allerdings,dass sie frisch gemacht sind und spricht dich eventuell darauf an. So sind Friseure eben:) Habe auch diese Erfahrungen gemacht.

Ich finde es nicht unhöflich. Du musst natürlich sofort mehr bezahlen, weil das Haar ja gewaschen wird. Schlimmer fände ich es, wenn jemand mit total dreckigen fettigen Haaren zum Friseur geht.

Was möchtest Du wissen?