Ist es ungewöhnlich mit 11 SB zu ,machen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist total normal seinen Körper zu erforschen. Die einen früher, die anderen später. Mach dir keinen Kopf. Solange es dir Spass macht und du es nicht aus den falschen Gründen machst (z.B. weil alle anderen es machen, Gruppendruck o.ä.) lass dich nicht aufhalten. Du brauchst dich vor niemandem zu rechtfertigen. Viel Spass ;-.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist überhaupt nicht ungewöhnlich. Wenn du Lust drauf hast, dann mach es. Da gibt es keine Altersbeschränkung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht ungewöhnlich, dass du dich mit 11 und schon sogar seit einigen Jahren selbst befriedigst, denn das ist an kein Alter gebunden. Zum Teil verschaffen sich schon ganz kleine Kinder lustvolle Gefühle und auch alte Menschen masturbieren ebenfalls noch. Für viele Menschen gehört es zu ihrem Leben wie essen, trinken und schlafen.

Du kannst mit Sicherheit davon ausgehen, dass du nicht das einzige Mädchen in deiner Klasse bist, die das macht. Allerdings ist die Selbstbefriedigung immer noch ein Tabu-Thema, worüber die wenigsten Leute reden, obwohl dafür eigentlich kein Grund besteht, denn es ist nichts Schlechtes oder Verbotenes, sondern ganz im Gegenteil etwas Normales und auch sehr Schönes.

Ob du dein Jungfernhäutchen noch hast oder nicht, ist unerheblich. Das hättest du auch schon beim Sport verletzen können. Es hat auch keinerlei Bedeutung, in unserer Zeit sowieso nicht mehr. Mach dir also darum keine Gedanken.

Es besteht auch kein Grund mit der Selbstbefriedigung aufzuhören. Erstens schaffst du das sowieso nicht, es bringt nur Stress und zweitens ist das auch gar nicht nötig, denn Selbstbefriedigung, egal wie oft sie gemacht wird, ist weder schädlich noch ungesund, sondern im Gegenteil sogar gesund, wie wissenschaftlich erwiesen ist. Sie baut Stress ab, entspannt, setzt Glückshormone frei und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Genieße es also ohne schlechtes Gewissen so oft du dafür Zeit und Lust hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du erforscht dich halt, kein Problem. Die einen früher die anderen später. Du bist vielleicht nicht die einzige, es sagt nur niemand ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist total normal!

Wieso solltest du damit aufhören? Solange es dir gut tut, dann genieße es doch einfach. Ich glaube sowieso, dass Selbstbefriedigung die natürlichste Sache der Welt ist, das es jede/r der/die halbwegs gesund macht und auch schon total früh, selbst Babies und Kleinkinder sind beobachtet worden.

Sich zu zwingen, damit aufzuhören dürfte eher schädlich und ungesund sein.

http://www.rund-ums-baby.de/entwicklung/Selbstbefriedigung-bei-Kleinkindern_8858.htm

http://www.rund-ums-baby.de/entwicklung/Selbstbefriedigung_14632.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht schlimm, Du erforschst deinen Körper und genießt es, das ist ganz Normal also genieß es ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles bestens wenn es dir gefällt,!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, halte ich für extrem ungewöhnlich. Hast du dir schon früh irgendwelchen Erotikram angeguckt, oder wie kamst du dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?