Ist es ungesund zu viel zu essen?

11 Antworten

Wenn du 2 m groß bist, ist das ok, ansonsten hör mal bitte schleunigst auf, so große Mengen zu essen. Klar, sind 14-jährige im Wachstum (vor allem Jungs) und haben einen höheren Energiebedarf. Aber 100 kg klingt besorgniserregend, wenn du weit unter 200 cm groß bist.

5 Mahlzeiten sind prima, sogar gesünder, als 3. Aber es sollte sich um kleinere Mahlzeiten handeln, nicht um große.

Schreib mal eine Woche auf, was du (in Gramm) alles isst, und berechne nachher die Kalorien, die du zu dir genommen hast. Und dann berechne deinen Kalorienbedarf (dazu gibt es Rechner im Internet, oder frag deinen Arzt). Das, was zuviel ist, muss weniger werden, oder durch kalorienärmere Kost ersetzt werden.

Wie sind denn deine Eltern so von der Figur her gebaut? Ist das bei euch familiär so, dass man etwas mehr isst?

Was ist schon gesund?

Wenn es dir gefällt, dir das essen schmeckt und zufrieden bist, ist alles in Ordnung. Dann könnte das auch mehr werden

Fünf große Mahlzeiten erscheinen mir sehr viel. Dein Gewicht erscheint mir ebenfalls hoch. Das könnte davon kommen, dass du zu viel isst.

Reichen dir drei große Mahlzeiten nicht?

Was möchtest Du wissen?