Ist es ungesund jeden Tag lange aufzubleiben?

14 Antworten

Okey also du schläfst aus dann gibt es kein Problem außer mit der Zeit Umstellung also deine Nacht der Tag der Tag deine Nacht wo bei ich diesen Zeit Rhythmus besser finde sind weniger Leute unterwegs und du hast ruhe ;-D und das gewisse Hobby Graffiti und du bist ein richtiger kluger Mensch der sich alles vor geplant hat (kein sarkasmus) also erlich kein Sarkasmus. :-)

Wann du schläfst ist irrelevant, Hauptsache du kommst auf die empfohlene Menge Schlaf. Ich sprach hierüber neulich erst mit Ärzten...

Ok danke. Ja wie gesagt ausschlafen kann ich ja von daher, genug schlaf bekomm ich denk ich aufjedenfall.

0
@Piccolo16

Ich selber schlafe schon seit drei Jahren nicht mehr nachts, nur noch am Tag. Mir geht es blendend und vor zwei Wochen habe ich mich komplett vom Arzt durchchecken lassen - kerngesund ;-

0
@Startrails

Ist doch gut :) tagsüber könnte ich garnicht schlafen :D aber will halt meistens nicht so früh schlafen gehen und guck dann einfach noch ne serie oder nen film ^^

0
@Piccolo16

Was in meinen Augen auch nicht verwerflich ist - sollen sich die Kritiker hier erst mal an die eigene Nase fassen...

0

6-8 stunden schlaf sollten es sein um fit zu sein, weniger ist nicht ungesund aber auf dauer halt ermüdend.

Was möchtest Du wissen?