ist es ungesund deos zu benutzen die das schwitzen ganz verhindern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schwitzen ist eine natürliche Reaktion, um die Körpertemperatur zu regulieren. Wenn man also das Schwitzen komplett unterdrückt, kann das ungesunde Folgen haben. Gerade in unserer heutigen Zeit sind sehr viele Menschen darauf fixiert, wissen jedoch meist gar nicht was sie sich dadurch antun.

Schwitzen kühlt den Körper. Gerade bei intensiver sportlicher Betätigung kann die Körperkerntemperatur (die im Normalfall bei den berühmten 37° liegt) locker auf mehr als 39° ansteigen.

Wird dann das Schwitzen wirksam unterbunden, droht Überhitzung.

schwitzen muss der Körper, und das ist auch gut so.Zum Glück gibt es kein Deo , das das Schwitzen verhindert, dann hätten wir ein großes Problem mehr. Das Deo hilft dazu, das man den Schweißgeruch , je nachdem ob ich viel oder weniger schwitze, zu überdecken. Wichtig ist auch hier dabei, Inhaltsstoffe, Allergie auf bestimmte Inhaltsstoffe drngend zu beachten.Aber ungesund ist ein Deo eher weniger , bei manchen Leuten sogar dringend notwendig, wenn diese eine Schweißfahne hinter sich herziehen.

Es besteht die Gefahr, dass diese "irgendwann" in der Wirkung nachlassen.

Du schwitzt ja den Schweiß nicht nur unter den Armen aus! Dein Körper kann den Körpertemperaturaugleich auch dann bewältigen, wenn du solch ein Deo benutzt!

jap, sehr ungesund, es kann dann auch sein das du fieber bekommst und dir ganz heiß wird obwohl du gerade kein sport gemacht hast :)

Was möchtest Du wissen?