Ist es ungesund Blut zu trinken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, ist es nicht. Du hast bestimmt bemerkt, dass das Blut einen leicht metallischen Geschmack besitzt. Das liegt daran, dass viele Mineralstoffe in deinem Blut transportiert werden. Es gibt sogar ein Volk in Afrika (den Namen weiß ich leider nicht mehr), das sich fast ausschließlich vom Blut der Tiere ernährt und dessen Angehörige einen guten gesundheitlichen Zustand haben.

Da wir aber an das Trinken von Blut nicht gewöhnt sind, würde uns schon nach wenigen Schlucken davon schlecht werden. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell Dir vor!!!  Sind Dir keine Reißzähne gewachsen?... puuh! Dann hast nochmal Glück gehabt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kampfmeister
31.01.2016, 12:51

Mir sind keine Reißzähne gewachsen!

1

Nein ist es nicht, wenn Blut austritt, verliert es die meisten eigenschaften, und es behält nur etwas von dem mineralien.
Auch wenn du anderes Blut trinkst, passiert nichts. Etwas anderes ist es, wenn anderes blut in deinen Blutlauf gerat, das ist sehr gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blut ist in jedem Schnitzel und in jedem mett etc...

Ist halt die Frage ob "dein" Blut "sauber/gesund" war!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich macht das garnichts wenn das Blut von einem gesunden Menschen war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein dann müsst ich nämlich schon tot sein, weil wir schon oft Blutwurst gemacht haben und da probiert man auch mal das rohe Blut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein,es ist ja eine Körperflüssigkeit !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Repwf
31.01.2016, 12:24

...allerdings eine die viele Krankheiten übertragen kann...

2

Das ist nicht ungesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?