Ist es ungesund, abends oder nachts noch viel zu trinken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, Flüssigkeit schadet nicht, aber wenn du vorher noch viel isst, dann liegt das schwer im Magen da er ja in der Nacht nicht so aktiv ist, wie am Tag... Und das ist nicht so gesund...

Nein. Es sei denn, Du hast eine entsprechende Krankheit bei der das genau das falsche wäre.

Und auch wenn - wenn Du das Bedürfnis hast, zu trinken, dann tu es - das ist wichtiger als der "Gesund"-Gedanke. Denn durstig sein schadet dem Allgemeinen Wohlbefinden erheblich. Ausserdem sagt Dir Dein Körper durch Durstgefühl ja auch, das ihm etwas fehlt.

viel trinken ist eigentlich gesund... kommt aber auch darauf an was man trinkt

Nö, ich trinke, wenn ich Durst verspüre. Aber es ist nicht gesund, große Mengen Alkohol zu trinken.

Nein, viel trinken schadet nicht. Aber ein ständig unterbrochener Schlaf zehrt auf die Dauer an den Nerven!

nein du kannst soviel trinken wie du willst....egal wann...aber wasserlachen im bett sind glaube ich dann nicht mehr das einzig wahre =)

Wenn wir von Wasser sprechen: Nein.

Alles andere: Bier, Cola, Wein, Kaffee ist sowieso nicht so gesund und da spielt es auch keine Rolle ob du es nachts oder tags trinkst.

Laut traditioneller chinesischer medizin, JA unzwar seeeeehr!!

Was möchtest Du wissen?