Ist es üblich, dass man zu seinen Taufpaten so einen guten Draht hat?

10 Antworten

Zu meinem Patenonkel hatte ich immer ein sehr enges Verhältnis. Er war auch unser Nachbar und als Kind war ich oft bei ihm und seiner Familie. Da mein Vater beruflich viel unterwegs war, war er auch eine Art Ersatzvater. Leider ist er verstorben.

Meine Patentante lebt in Serbien. Ich sehe sie vielleicht einmal im Jahr und hab ansonsten keinen Kontakt zu ihr, abgesehen von Karten zum Geburtstag oder Weihnachten.

Zu meinem Taufpaten hatte ich bis zu seinem Tod vor ca 3 Jahren ein sehr enges und herzliches Verhältnis. Zum Ende wurde er dement und hat viele Menschen nicht mehr erkannt. Mich hat er bis zum Schluss erkannt. Ich war ihm wichtig und er mir. Warum sollte denn ein guter Kontakt abbrechen, wenn man erwachsen wird?

Kommt darauf an. Meine Patentante habe ich vielleicht vier- oder fünfmal in meinem Leben gesehen und hatte gar keine Beziehung zu ihr.

Kredit aufnehmen und Geld leihen, Postbank Erfahrungen?

Guten Tag,

wir möchten uns eine Eigentumswohnung kaufen. Die Immobilie wird von der Postbank angeboten und die möchten natürlich auch, dass wir über die Postbank finanzieren. Am Samstag habe wir ein Termin um die Finanzlage zu besprechen.

Nun zur Frage:

Kaufsumme 217.000€ + Nebenkosten ca. 240.000€

Wir haben nicht viel Eigenkapital, ca 20.000€ zusammen.

Meine Eltern möchten uns 50.000 Euro leihen. Abzüglich unser Eigenkapital müssten wir dann 170.000€ Kredit aufnehmen.

Wir würden meinen Eltern monatlich 500€ und der Bank 750€ zahlen können.

wie ist es mit dem leihen, muss man das versteuern? Wie macht man das am besten? Vertrag aufsetzen?

Nach ca. 7-8 Jahren sind wir bei meinen Eltern fertig. Je nach Sonderzahlung früher. Danach können wir der Bank mehr zahlen. Wie viel Sonderzahlung ist üblich? Was für Zinsen sind momentan üblich ? Gibt es etwas, auf das wir besonders achten sollen?

Hat jemand Erfahrung mit der Postbank gemacht?

wir danken für jede Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?