Ist es üblich, dass ich Krankenhausberichte an Rentenversicherung weiterleiten muss?

14 Antworten

Auf welcher Grundlage soll sonst eine Entscheidung getroffen werden? Entweder musst du die Berichte vorlegen oder Schweigepflichtentbidungen für deine Ärzte unterschreiben.

Wie soll denn ohne Krankengeschichte eine Erwerbsminderungsrente genehmigt werden? Du kannst die Berichte verweigern, dann lehnen sie die Rente ab, du musst ja nachweisen, dass sie dir zusteht.

33

das ist unfug, deshalb wird die überprüfung der erwerbsminderung nicht abgelehnt!!! das habe ich in 20 jahren versichertenvertreter der drv nord nicht erlebt.

beste grüsse

dickie59

0
77
@Dickie59

Die Rente wird nicht abgelehnt. Aber der Antrag wird nicht weiter bearbeitet, wenn der Versicherte die Mithilfe verweigert

0

Du solltest das zusammen mit Deinen behandelden Ärzten machen - die haben damit Erfahtung.

65

Da wäre ich mir nicht so sicher!

0

Antrag auf Erwerbsminderungsrente, aber seit Jahren ein Nebengewerbe angemeldet, welches Ehepartner ausführt, geht das? Wie erkläre ich das im Rentenantrag?

Mein Mann ist in einem Unternehmen angestellt und hat vor Jahren ein Kleingewerbe als Nebengewerbe angemeldet. Ich war bis vor kurzem arbeitslos ohne Leistungsbezug, um nicht meinen eventuellen Anspruch auf Erwerbsminderungsrente zu verlieren.Da mein Mann nun seit längerer Zeit krank ist, hat er mich als Minijobber angestellt, so kann ich die Arbeit erledigen und konnte mich vom Arbeitsamt abmelden. Nun wird ihm geraten, Erwerbsminderungrente zu beantragen. Soweit ich mich belesen habe, gibt es kein Problem, wenn man ein Gwerbe angemeldet hat und nicht mehr als 450,00 Euro zuverdient ? Sehe ich das richtig ? Ich dürfte ja gleichzeitig auch bis zu 450, 00 Euro dazu verdienen und könnte familienversichert bei seiner Krankenkasse bleiben ? Unsere Umsätze sind im Moment noch nicht hoch, da wir Geld in Umbauten investiert haben und dadurch noch Abschreibungen laufen. Was wäre, wenn der Umsatz höher wird, müsste ich mich dann privat krankenversichern oder ist es günstig, mich bei ihm dann fest einstellen zu lassen ? Im Fragebogen der Rentenversicherung wird gefragt, ob er noch eine selbständige Tätigkeit ausführt, müssen wir das mit Nein beantworten, er ist ja nur Inhaber, führt es aber nicht selbst aus oder kann ich das irgendwie erklären, eventuell bei der Zeile Art und Umfang der Tätigkeit ? Viele Fragen.. wir möchten aber auch nichts verkehrt machen. Vielen Dank für Antworten.

...zur Frage

Antrag auf Teilnahme am Berufsleben (Rentenversicherung)?

Nach einer schweren Krankheit gibt es Argumente meinen erlernten und ausgeübten Beruf nicht mehr auszuüben.

Da mich die Krankheit zwischen zwei Jobs erwischte (Noch kein Kündigungsschutz) bin ich arbeitssuchend bzw. Krankgeschrieben (Länger als 6 Wochen und somit raus aus der Arbeitlosenstatistik). Reha ist auch durch, Ergebnis arbeitsunfähig entlassen. Letzter Status - ich beziehe Krankengeld und bin auch noch Schwerbehindert durch die Krankheit.
In einigen Wochen sollte die Krankschreibung zu Ende gehen

Vor knapp 4 Wochen habe ich darum nun einen Antrag auf Teilnahme am Berufsleben gestellt mit dem Ziel eine Umschulung zu bekommen. Der neue Beruf soll mit der Schwerbehinderung Vollzeit  ausgeübt werden können (Solche Jobs gibt es und Umschulungen auch).

Meine Frage richtet sich an Menschen, die auch schon mal so einen Antrag gestellt haben (Bei der Rentenversicherung).

Was ist passiert nach Antragstellung? Was habt ihr erlebt?
Antrag angenommen?
Antrag abgelehnt, warum?
Welche Umschulung bekommen?
In der Nähe?
- Fahrgeld, Essensgeld, Unterkunft, Übergangsgeld usw. mich interessiert erstmal alles.
- Arbeitserprobung, Tipps und Tricks was könnt ihr berichten.
- Ich bin 50. gab es Probleme mit dem Alter..
- Wird versucht einen in die Erwerbsminderungsrente (EM-Rente) abzuschieben oder wird einem ernsthaft geholfen?

Die Gretchenfrage:
Ist es schwer mit 50 und Schwerbehindert eine Umschulung von der Rentenversicherung zu bekommen?

...zur Frage

KvdR Antrag ausfüllen bei Erwerbsminderungsrente mit 35 Jahren?

Hallo zusammen, ich beantrage zur Zeit Erwerbsminderungsrente und fülle den Antrag R0100 aus. Ich weis nun nicht, ob ich den KVdR Antrag R0810 mit ausfüllen muss, sowie im Antrag R0100 unter Ziffer 12. etwas ausfüllen sollte?

Da ich 35 Jahre bin erfülle ich nicht die Bedingungen oder? Ich habe schon immer der GKV angehört ohne Lücken. Habe schon im Netz nachgeschaut, aber zu meinem bestimmten Fall (da noch keine 9/10) nichts finden können.

Danke schonmal!

...zur Frage

Wann wird meine Erwerbsminderungsrente gezahlt,Feststellung 1.11.2014

Ich habe am 13.3.2012 einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente bei der Deutschen Rentenversicherung Rheinland gestellt. Dieser Antrag wurde abgehnt.Über den vdk habe ich widersruch eingelegt. Danach wurde mein Antrag wieder Abgelehnt,und die sache ging for das Sozialgericht. Durch die vielzahl meiner Erkrankungen wurde mir dann durch das Sozialgericht am 20.01.2015 mitgeteilt das die Rentenversicherung die Erwerbsminderungsrente zum 1.11.2014 bewilligt.Wann wird Sie nun offiziell gezahlt.

...zur Frage

Hallo, ich muss in zwei Wochen zu einem Gutachter (Neurologe), da ich einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt habe.Wie verläuft so ne Gutachtung?

Hallo,

ich muss in zwei Wochen zu einem Gutachter (Neurologe), da ich einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt habe. Ich rechne mir keine großen Chancen aus, da man ja wirklich schon den Kopf in der Hand haben muss, um etwas von der Rentenversicherung zu bekommen.

Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie so ein Termin aussieht. Wie verläuft so ne Gutachtung? Werde ich befragt? Werden mit mir Psychotests gemacht? Wie sieht es so aus? Bin seit 3 Jahren Krankgeschrieben wegen eine Krise.

...zur Frage

erwerbsminderungsrente und teilhabe am arbeitsleben

Hi leute ich habe vor ca 2 wochen meinen antrag auf teilhabe am arbeitsleben gestellt bei der rentenversucherung nun muss ich an montag meinen antrag auf erwerbsminderungsrente stellen bei der geneinde ich hab gelesen das die Rentenversicherung nur die teilhabe genenigt wenn man die erwerbsminderungsrente bekommt was soll ich nun machen das sich der Antrag auf teilhabe am arbeitaleben und meine rente nicht überschneiden so das ich rente und die teilhabe am arbeitsleben genehmigt bekomme

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?