Ist es überhaupt noch sinnvoll ein neues Auto zu kaufen oder wird es in 5-6 jahren wegen selbstfahrender Autos eh nicht mehr nutzbar sein?

7 Antworten

5-6 Jahre für selbstfahrende Autos ist doch schon sehr optimistisch!

Klar gibt es schon welche und sie wurden auch schon getestet, bis sie aber Alltagstauglich sind, wird es noch einige Tests mehr brauchen und da wird noch einiges an Zeit vergehen!

Und auch wenn es so kommen sollte, werden nicht alle nicht selbstfahrenden Autos direkt von einem auf den anderen Tag aus dem Verkehr gezogen! Viele könnten sich das gar nicht leisten und einige die sich das leisten könnten, wären der Technik gegenüber noch sehr skeptisch!

Und wenn der staat sie verbietet? Benzin soll ja jetzt auch massiv verteuert werden

0
@kruzidiaggn

Dann sind auf einen Schlag 100% aller Autofahrer ihrer Mobilität beraubt, Öffis würden schlimmer aussehen als in Indien und die Wirtschaft würde ziemlich schnell brach liegen, da niemand mehr zur Arbeit kommt. Wenn es überhaupt so weit kommt, dass selbstfahrende AUtos gesetzlich die handgesteuerten ablösen sollen, wäre das ein Prozess, der sich über Jahrzehnte hinweg vollziehen würde.

1
@kruzidiaggn
  1. Nein, ist es nicht.
  2. Merkel wird nach 2021 ohnehin nicht mehr als Kanzlerin kandidieren. Und 2021 sind wir noch ein gutes Stück davon entfernt, dass selbstfahrende Autos halbwegs praxistauglich werden bzw. überhaupt konkrete gesetzliche Grundlagen bestehen.
1

Wenn der Staat was verbietet? Meinst du die normalen Autos? Das könnte der Staat gar nicht machen... Wie viele Menschen sind den auf ihr Fahrzeug angewiesen? In der heutigen Zeit fast alle... Wie sollen die dann zur Arbeit kommen? Die ganzen Dienstleister die auf ihre Autos angewiesen sind und sich mal eben eine Umrüstung ihres Fuhrparks gar nicht leisten könnten.... Das würde im ganz großen Chaos enden, wenn es der Staat erzwingen wollte!

1

In 5-6 Jahren ist vllt die Technik schon so weit, aber es ist nicht klar, ob sie dann schon serienreif ist. Dann müssen die gesetzlichen Rahmen gesetzte werden, was in Deutschland oft sehr lange braucht. Außerdem sind Deutsche oft sehr technologiefeindlich. Man braucht nur einmal auf die Gentechnik oder das bargeldlose Bezahlen schauen. Da kann es dann auch bei autonom fahrenden Autos zu Protesten kommen.

Ich gehe davon aus, dass wir frühestens in 10 Jahren die ersten frei verkäuflichen selbstafhrenden Autos auf deutschen Straßen sehen und in frühsten 15 Jahren sind diese dann für den "Normalo" bezahlbar. Meiner Meinung nach kannst du dir also noch ein Auto kaufen.

In 5-6 Jahren werden selbstfahrende Autos kaum mehr eingesetzt werden. Nur weil es so etwas gibt, ist es nicht für die Allgemeinheit zugänglich.

Was möchtest Du wissen?