Ist es Tierquälerei ein Goldfisch in einem runden Gals zu halten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn es nicht zu klein ist, sollte das kein Problem darstellen. Was anderes geht ja irgendwie auch nicht...wie möchte man einen Fisch denn sonst halten? Badewanne? Und nicht jeder kann ein 20qm Aquarium zu Hause haben ;-) Also keine Sorgen machen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Datenschnee
15.10.2011, 11:36

Ein Aquarium sollte aller mindestens 60 Liter haben. Wenn man dafür kein Platz hat, gibts halt kein Aquarium.

0
Kommentar von Sternenmami
15.10.2011, 11:37

Ein rundes Glas ist IMMER eine Quälerei für einen Fisch. Er hat ja keine wirkliche Begrenzung.

0

Ob man es gerade rechtlich durchbekommt, dass das Tierquälerei ist, wage ich zu bezweifeln, aber Tatsache ist, dass es für den Fisch eine Quälerei ist. Er hat ja keinerlei Begrenzung, schwimmt die ganze Zeit im Kreis ... ohne Ende. Er wird ohne Ende versuchen, seinem Gefängnis zu entkommen und versteht nicht, dass es da kein Ende gibt.

In einem richtigen Aquarium hat er Begrenzungen und kapiert, dass irgendwo ein Ende vorhanden ist. Er wird seine Fluchtversuche irgendwann aufgeben. In einem runden Glas geht das nicht.

Abgesehen davon ist es immer ein Quälerei, wenn man nur einen Fisch hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands hat Goldfischgläser auf die Negativliste von Produkten gesetzt, bei denen Zweifel an der Konformität zu § 2 Tierschutzgesetz bestehen.[2] Die Haltung von Fischen in einem solchen Glas wurde als Tierquälerei eingestuft. Dies hat verschiedene Gründe:

http://de.wikipedia.org/wiki/Goldfischglas#Tierschutz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich ist es das. Oder denkst du, der Goldfisch ist glücklich da drin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht garnicht, das geht vielleicht in filem... der stirbt spätestens nach paar tagen / 1 Woche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist es. Meine Freundin hatte die gleiche Idee und hat sich schon das Kugelglas gekauft und wollte dann anschließend den Goldfisch kaufen, aber die in der Tierhandlung meinten, das wäre Tierquälerei.. und wenn man 1 und 1 zusammenzählt, ist es das ja auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist tierquälerei überhaupt ein tier in gefangenschaft zu halten.....stell dir mal vor du würdest in einen runden glas gehalten werden.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veganer09
21.10.2011, 15:15

GENAU!!! Jegliche Form der Tierhaltung ist Tierquälerei BASTA!

0

In einem eckigen Glas ist es auch nicht anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternenmami
15.10.2011, 11:38

Oh doch, denn dann versteht der Fisch, dass es Begrenzungen gibt.

0

Ich finde es schon..auch wenn man sagt das ist eh doof sind...wissen kann es keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?