Ist es strafbar wenn man weiter erzählt das man nacktbilder von jemand erhalten hat?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Weiter erzählen darf er. Aber er darf die Bilder nicht weiter verschicken. Das gilt allerdings auch für die anderen Bilder, so lang man nicht die Erlaubnis bekommen hat. So bald die Nacktfotos also weiter verschickt werden, kann die Freundin von dir, der diese Situation zutrifft, ihren Ex - Freund anzeigen. Da die Fotos aber nicht weiter verschickt wurden, kann sie ihn wohl nicht anzeigen, es sei denn, sie/ihr findet es heraus. Selbst wenn es weiter erzählt wird, so was macht eh fast jede 12 Jährige heutzutage, da sich viele beeinflussen lassen. 

Hoffe ich konnte dir einwenig weiter helfen! 

Liebe Grüße

cupcake290802

Da hat ihr Ex Recht.

Allerdings hat deine Freundin auch den Anspruch darauf das die Bilder nach Beendigung der Beziehung gelöscht werden. Allerdings kann man das natürlich nur schwer bis gar nicht nachprüfen ob nicht doch noch eine Kopie existiert.

Solange er die Bilder nicht weiterschickt, kann man dort eher weniger tun. Man kann aber zur Polizei gehen und diese Situation schildern und die Beamten bitten, dass Handy von der Person zu überprüfen. Wenn sie dort die Bilder finden, muss der, der die Bilder auf seinem Handy hat löschen.

Das wird die Polizei nicht tun und dazu ist die Polizei auch nicht berechtigt.

4

Was möchtest Du wissen?