ist es strafbar wenn ich meiner freundin das handy aus der hand reisse und versuche sms zu lesen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Strafrecht unterscheidet nicht zwischen Freundin und fremder Person. Da keine Zueignungsabsicht vorliegt, wenn nur eine SMS ausgelesen werden soll, kommen die Straftatbestände Diebstahl und Raub nicht in Frage. Ob es einen anderen Straftatbestand gibt, der hier erfüllt wäre, vermag ich nicht zu sagen, fest steht jedoch, bei einer evtl. Anzeige würde das Verfahren sofort eingestellt werden.

Steng gesehen ist es ein schwerer Eingriff in die Privatsphäre, Nötigung, evtl. Diebstahl. Aber jetzt überleg mal: Nehmen wir an du Zeigst jemanden an und sagst der Polizei: "Mein Freund hat mir das Handy aus der Hand gerissen und meine SMS gelesen." Ich denke sie würden lachen.

Naja also strafbar ist das so nicht!
Aber das macht man "einfach nicht", das verletzt die Privatsphäre oder wenn das Handy erst runterfällt oder kaputt geht…

Es ist ein eindringen in die Privatsphäre und das ist strafbar

was denn nun ? einer sagt ja, einer sagt nein

ja strafbar.

Verfahren würde wahrscheinlich aber eingestellt werden.

Was möchtest Du wissen?