Ist es strafbar wenn ich die MySQL Passwörter eines rießigen Minecraft netzwerkes veröffentliche?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bestimmt, aber du kannst sie mir auf Skype schicken, ich veröffentliche sie dann, nichts führt dann auf dich zurück, aber ich denke dass es sehr illegal ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RakonDark
05.04.2016, 10:28

doch , dieser kommentar führt auf ihn zurück  und auf dich ;)

1
Kommentar von Failbreak
05.04.2016, 14:47

Niemand kann nachweisen dass ich es war. Einfach auf hastebin veröffentlichen und das wars ;)

0

Danke erstmal für die vielen Antworten, ja ich würde es nur veröffentlichen, wenn diese meinen Ruf ruinieren möchten, ich finde dies ebenfalls nicht sehr freundlich, aber ich habe diesen Server immer treu "gedient", diese action ist schon sehr unfreundlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fregrin
05.04.2016, 11:33

"[...] doch bei mir, [...] sie dies dann so offen gesagt. "

Na da weiß man doch gleich wo man anfangen würde zu suchen.
Was du vorhast, wird als primitive Racheaktion gewertet werden - für etwas, das du offenbar selber verschuldet hast wie du ja zugibst.

Und du meinst, mit der Aktion schädigst du deinen "Ruf" nicht noch mehr? Unabhängig davon, ob es erlaubt ist oder nicht, würdest du doch nur einen Bumerang auswerfen. -> keine gute Idee

0

Abgesehen davon, dass ich es ziemlich idiotisch finde, wenn einem etwas nicht passt, direkt sensible Daten zu veröffentlichen, ist es natürlich nicht erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist für die Schäden verantwortlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Server liggt die Ip-Adressen, ausserdem werden bei FTP Zugriffen ebenfalls IP und MC Adresse geloggt, diese kann man problemlos zu einem PC zurückverfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wäre es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar, dafür kannste sogar in den bau wandern...

du hast die datenbank ja auch illegal gedumpt, oder warum hast du die passwörter noch?

wenn halbwegs professionel ist das speichert man ein backup doch auf einen server, und nicht auf heimpcs...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WizzardDev
04.04.2016, 22:08

Die müssten die Passwörter in allen Plugin ändern, das haben sie aber nicht

0

Was möchtest Du wissen?