Ist es strafbar Schreckschuss Munition bei sich zu haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Umgang mit Platzpatronen ist erst ab 18 erlaubt. Also ja, du hast gegen das WaffG verstoßen.

Die größere Strafe erwartet aber die Volljährige Person, die dir diese überlassen hat.

Kommt auf den Staatsanwalt an, ob er da ein Verfahren eröffnet oder nicht. In 99,99 % der Fälle verstehen die Behörden aber keinen Spaß wenn es ums WaffG geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Munition von der BW darfst du gar nicht besitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja hast du, die darfst du erst ab 18 haben, egal woher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es ist theoretisch keine Waffe.
Die schauen wahrscheinlich, was das für eine Munition ist und werden dich fragen woher du diese hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?