Ist es strafbar Kettenbreife zu erstellen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Deutschland werden derartige Systeme von § 16 Abs. 2 Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) erfasst. Das Delikt ist als sogenanntes Unternehmensdelikt und als abstraktes Gefährdungsdelikt ausgestaltet. Das heißt, es muss nicht einmal ein Schaden entstehen. Schon der „Versuch“, ein Schneeballsystem ins Leben zu rufen, ist strafbar. Juristisch betrachtet gibt es also gar keinen Versuch im Sinne des § 22 StGB, da Versuch und Vollendung zusammenfallen. Strafdrohung sind Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder Geldstrafe. Siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Schneeballsystem

10

danke :)

0

Das kommt darauf an was er damit erreichen will. Wenn er damit Geld verdienen will wird sich beizeiten der Staatsamwalt melden. Wenn er die Briefe nur so verschickt kann nichts passieren.

Ansonsten gib mal bei Google Kettenbriefe bzw. Schneeballsytem ein.

10

also da steht hallo ich bin blablabla ich bin ein mörder .... wenn du das nicht weiterschickst werde ich heute zu dir kommen und dich töten und mehr ist das eign. nicht was sagst du dazu ?

0

Strafbar ist es nur, wenn er dadurch sich selbst einen Vorteil oder anderen einen nachteil verschafft.

10

also da steht hallo ich bin blablabla ich bin ein mörder .... wenn du das nicht weiterschickst werde ich heute zu dir kommen und dich töten und mehr ist das eign. nicht was sagst du dazu ?

0
22
@nutellaglass

ein direktes "ich bin ein Mörder" klingt nach einer Drohung, was strafbar sein kann. Aber da die einzige Bedingung ist, den Brief weiterzuschicken, bin ich mir nicht sicher. Ich müsste mal nachfragen. Bei anderen Sachen wie Belohnungen bei Weiterschicken ist es nicht strafbar, da das dann - glaube ich - als "Scherz ohne Konsequenzen" gewertet ist. bei gemischtem, also Drohung und Belohnung, dürfte es aber dann doch strafbar sein, weil die Belohnung als Bestechung gewertet werden kann (schon wieder dieses "kann")

Genau sicher bin ich mir nicht, es klingt aber logisch für mich.

0

Lügen verbreiten am arbeitsplatz

ich habe mal eine frage, was kann ich tun wenn eine arbeitskollegen üble lügen über mich verbreitet und mein job dadurch in gefahr ist? kann ich eine anzeige oder sonstiges erstellen?

...zur Frage

Kann man sich strafbar machen wenn man etwas von einem anderem (Geld oder so) gefunden und eingesteckt hat?

Also wenn jemand 10€ im Treppenhaus der schule verliert und ich es finden würde und ich mir den Schein einstecke, kann ich dann mich wegen Diebstahl strafbar machen?

...zur Frage

Ist ein Gerücht verbreiten strafbar?

Mich schrieb heute eine "Freundin" an und fragte mich warum ich versucht hätte jemanden zu vergewaltigen. Als ich sie jedoch anrief wollte sie mir nicht sagen wer dieses Gerücht über mich verbreitet, diese person war aber neben ihr. meine Frage ist nun: ist das verbreiten des gerüchtes strafbar? macht meine "Freundin" sich auch strafbar wenn sie den Namen nicht preisgibt obwohl sie ihn weiß?

Danke schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Kann man jemanden anzeigen der heftige Lügen verbreitet?

Über meine Freundin werden Lügen, wie zum Beispiel :"Sie hat Aids", ...", verbreitet. Sie findet keine Lösung und diese Lügen machen sie ziemlich fertig und möchte jetzt Anzeige erstatten, bring dass etwas?

P.S.: meine Freundin ist 15 und derjenige der die Lügen verbreitet ist ihr Ex und diese Lügen verbreiten sich in der ganzen Schule und auch über das Internet.

Bitte antwortet so schnell sie möglich, dankeschön

...zur Frage

Wie erstellt man Kettenbriefe?

Ich habe einfach Mal Lust bekommen, einen Kettenbrief zu erstellen. Also keine Fake-Hackerangriffe, sondern einfach nur was Lustiges. Aber mit welcher App kann man Kettenbriefe machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?