Ist es strafbar anderen leuten den nackten hintern zu zeigen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erregung öffentlichen Ärgernisses ist keine Straftat (wer das anders sieht, mag mir Bitte die Norm nennen!). Aber es kann in der Tat eine Beleidigung sein, § 185 StGB.

Und wenn Du die Frage noch fünf mal stellst: Es wird sich nichts an den Antworten ändern. Erregung öffentlichen Ärgernisses ist nun mal ein Straftatbestand.

ja es sit strafbar...und man macht sowas einfach nicht...da du über 14 bist kannst du bestraft werden...ich würde es lassen

War auf Jailbait Seite, ist dies illlegal, strafbar gemacht, ist das schon Kinderpornographie?

Hallo, ich habe einen Link zu einer Jailbait Seite bekommen und habe mich da ein bisschen umgeschaut. Ich kannte solche Seiten davor gar nicht und der Sinn hat sich mir auch nicht erschlossen. Auf der Seite waren jugendliche Mädchen in Unterwäsche oder Bikinis. Manche auch nur mit der Hand vor den Brüsten oder dem nackten Hintern. Die Frauen sahen alle erwachsener aus, als sie es wohl sind. Brüste oder den Intimbereich hat man nicht gesehen und es wren auch keine sexuellen Posen in dem Sinne(also beine gespreitzt, sondern eher so Teeny Fotos von herumdallernden frühreifen). Viele Bilder sehen so nach den Facebook Fotos aus oder nach Bildern die irgendein Kerl mal beim Sexting bekommen hat. Hab ich mich nun strafbar gemacht, weil ich auf dieser Seite war und mich dort umgeschaut und auch ein paar Bilder angeklickt habe? Ist das schon strafbar und zählt zu Kipo?

Danke für jede Hilfe

...zur Frage

Durch Sex strafbar machen?

also folgendes:

eine 12 Jährige hat ein 15 Jährigen zum Sex überredet

Straftat ja, aber wie köntne es vor gericht aussehen? Strafe etc?

...zur Frage

Als andere Person ausgegeben, Strafbar?

Hallo Community,

Ich habe gerade mit ein paar leuten über Skype Geschrieben, wo einer uns Mit geteilt hatte das er sich als Mädchen ausgibt um Jungs zu verarschen(Streich, also keine Straftat). Ist es Strafbar? Ob nun in diesem fall oder generell, ist es eine Straftat wenn ich mich als eine andere Person ausgebe?

PS: Das es spätestends dann Strafbar wird, wenn ich selber Straftaten begehe oder diese Person in Veruf bringe ist mir auch bewusst.

Mit freundlichen Grüßen Ralf0697

...zur Frage

Ist es illegal heimlich eins Audio-Aufnahme zu machen?

Ist es eine Straftat, heimlich eine Sprachnachricht aufzunehmen und weiterzuschicken? Und was kann das für Folgen haben?

...zur Frage

Verkehrsunfall ohne Folgen?

Hallo Leute

Und zwar hatte ich am 01.07 einen Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer

Zu dem Zeitpunkt war ich am arbeiten also mit einem Firmenwagen. Meine Probezeit wäre am 07.07 also nach 6 Tagen abgelaufen und ich bin mir bewusst, dass ich schuldig bin und akzeptiere dies auch.

Am Anfang hatte ich einen Äußerungsbogen von der Polizei bekommen und mich nicht geäußert so wie vor Ort auch.

Auf diesem Bogen steht auch, dass mir vorgeworfen wird "Fahrlässige Körperverletzung bei Verkehrsunfall ( Par.229 StGB ) " begangen zu haben.

Bemerkungen : Sie verursachten einen Verkehrsunfall mit Sachschaden und verletzten darüber hinaus eine andere Person.

Bis jetzt 22.09 habe ich nichts mehr bekommen und weiß auch nicht was jetzt die Folgen sind. Normalerweise müsste meine Probezeit verlängert werden.

Mir machen nicht die Folgen Sorgen sondern das Unwissen was jetzt geschehen wird.

Mit einem Anwalt habe ich auch noch nicht gesprochen und musste wegen Beteiligung 250 Euro überweisen.

Meine Frage ist jetzt wie ich den Stand der Dinge sehen kann und oder ob das normal ist.

Danke schon mal

...zur Frage

Ist das überhaupt eine Straftat?

Hab gestern, besoffen, meinem Schwiegervater, der mich nicht leiden kann meinen nackten Hintern gezeigt und ihn als ''Dr*cksau'' bezeichnet. Er will mich jetzt anzeigen und nichtmal meine Freundin, also seine Tochter konnte ihn davon abhalten. Ist sowas überhaupt strafbar?

Mit freundlichen Grüßen

Sven

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?