Ist es So schlimm wenn ich mein Android Tablet übertakte?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Punkto Kühlung sind Tablets und Smartphones absolut unggeignet. Außer der rein passiven Abwärme gibt es keine aktive Kühlung welche die zunehmende Hitzeentwicklung ableiten könnte.

Ein Überhitzen der CPU und damit zu erwartende Folgeschäden oder schlicht Verletzungen durch die starke Abwärme an das Gehäuse sind das womit auf jeden Fall zu rechnen ist.

Dazu sei leider auch zu sagen dass "ein bisschen schneller" von Langsam herzlich wenig bringt. Selbst eine Leistungssteigerung von 10-20% wäre praktisch nicht spürbar, würde dabei aber unproportional eine deutlich stärkere Erhöhung der Temperatur entsprechen. Auch die Akkulaufzeit würde hierbei deutlich stärker abnehmen.

Ach schade.... Danke!!!

0

Also eine CPU zu übertakten, die nichtmal einen (aktiven) Kühler hat ist ganz schlecht. Entweder du übertaktest nur so minimal das es nichts bringt, oder dein Gerät wird zu heiß & nimmt Schaden

er kann ja nenn lüfter dran kleben XD

0

Übertakten kann immer negative Auswirkungen haben, da man die Chips außerhalb der empfohlenen Konfiguration betreibt.

Aber ist das bisschen Übertakten schädlich?

0
@Mobiletester

Das kann Dir niemand beantworten. Es kann auch bei ein bisschen Übertakten was kaputt gehen, es kann aber auch bei viel Übertakten nichts kaputt gehen. Wann immer Du an dieser Konfiguration rumspielst kann was passieren oder auch nicht.

0

Wenn ich meinen i5 7600k übertakte kann ich da CPU Core Voltage auf Auto lassen??

...zur Frage

Was passiert, wenn ich trotz B75 Chipsatz die Grafikkarte übertakte?

Meine Frage:

Ich hab ein Mainboard mit dem B75 Chipsatz, mit dem man ja anscheinend nicht übertakten kann/soll. Was passiert aber, wenn ich jetzt mittels AMD OverDrive die Grafikkarte trotzdem übertakte?

Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Sollte man auch die Northbridge übertakten wenn man die CPU übertaktet?

Wenn ich meine CPU mit dem Multiplilkator übertakte sollte ich dann auch die Northbridge übertakten oder hat das nichts damit zu tun ?

...zur Frage

Android Tablet (DynaVox Tobii) aus Stummmodus raus?

Wenn man am Lautstärke-Regler die Lautstärke verändert, passiert nichts, aber es ist nebendran ein Lautsprecher durchgestrichen.

Ich dachte es wäre einfach gemutet, aber wie unmutet man das? Das Tablet hat Android 4 und ist gerootet soweit ich weiß, weil es speziell als Kommunikationsgerät verwendet wird (DynaVox Tobii T10).

Wenn man lange auf dem Aus/An-Knopf bleibt, wird man bei dem Tablet nur gefragt, ob man es wirklich ausschalten möchte. Nicht Ausschalten/Flug-Modus/Stumm-Modus(!) wie bei einem anderen Tablet, dass ich hier habe.

In den Einstellungen sind die verschiedenen Lautstärken (Benachrichtigung, Alarm,...) alle an und sowas wie Klicken in den Einstellungen hört man dann auch wieder.

...zur Frage

Android 6/7 auf gerootetem Gerät installieren?

Ich habe mein Tablet (Asus ME302C) gerootet und möchte jetzt eine neuere Android Version installieren. Momentan habe ich 4.3 installiert und wenn ich nach einer Systemaktualisierung suche, dann heißt es, das Gerät ist auf dem neusten Stand.

Wie kann ich jetzt eine neure Android Version auf das Gerät laden?

...zur Frage

Android schneller machen (Tablet)

Ich habe das Odys Genesis Tablet und ärgere mich ein wenig über den schwachen Prozessor und Arbeitsspeicher (gut, was will man erwarten ...). Das Tablet ist schon langsam, gibt es dafür eine Lösung? Gibt es irgendwelche Einstellungen? Oder kostenlose Apps, welche das Tab ein bisschen flotter machen? Danke in Voraus!

Infos: Android 2.1, ARM Dual Core 660 Mhz Prozessor

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?