Ist es sinnvoll während dem Studium eine Weiterbildung zu machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein.

Es gibt keine Ausbildung zum Journalisten. Solltest du ein Volontariat meinen, das ist keine Ausbildung im klassischen Sinne und eine Vollzeitbeschäftigung, das geht nicht nebenher.

Sämtliche Fernkurse kannst du in die Tonne kloppen, die sind das Geld nicht wert. Journalismus ist ein Handwerk. Das lernt man nicht im Fernkurs.

Zudem ist der Bereich total überlaufen. Dort wartet niemand auf jemanden, der einen Fernkurs absolviert hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ein duales Studium stellt eine besondere Herausforderung dar. Und alle, die ich kenne, die ein duales Studium machen bzw. gemacht haben, aber auch alle, die ich kenne, die ein "normales" Studium absolvierten oder noch studieren sind froh, wenn sie es mit einem Studium schaffen.

Wenn du also kein absolutes Genie bist, dann konzentriere dich auf ein Studium, auch ein Duales Studium zählt dazu und mach das dafür ordentlich.

Viel Spaß, LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ganz davon abgesehen, dass eine gute journalistisch Ausbildung eine Vollzeitbeschäftigung ist, die nicht per Fernstudium erworben werden kann, wird Dich ein duales Studium so umfassend beschäftigen (auch zeitlich), dass danenen keine andere Tätigkeit mehr infrage kommen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?