Ist es sinnvoll verschiedene Batterietypen (bei gleicher Spannung) gemeinsam zu verwenden

Support

Liebe/r chemie2me,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchten wir Dich auf etwas aufmerksam machen:

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Oliver vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

nein, weil sie unterscheidlich schnell leer werden, außer du hast einen Batterietester. Sonst wirfst du ev. gute Batterien weg, nur weil eine andere schon leer ist.

Strom ist Strom, nur sollte die Qualität beider Batterien einigermaßen gleich sein. Wenn eine davon spottbillig und nach wenigen Stunden leer ist, wär das zwar nicht tragisch, aber auch nicht wirklich sinnvoll.

Jede Batterie ist eine Stromzelle für sich. Der Innenwiderstand erhöht sich, je mehr Ladung entnommen wird. Da Batterien zumeist in Reihenschaltung hintereinander geschaltet sind, funktioniert eine zu schnell entladene Zelle als "Bremse" für den Strom der anderen.
So gesehen ist "Strom nicht gleich Strom".
Gruß DER ELEKTRIKER

0

auf den verpakungen der batterien oder auch die bedienungsanleitung der elektrogeräte steht meist geschrieben das man nicht verschiedene batterien oder verschieden volle batterien verwenden soll. meine hand ins feuerlegen möcht ich jetzt nicht das da was passiert oder nix passiert. aber fals es ein technischen defekt bei deinen elektrogeräten geben solte wo brant herde oder verletzungen entstehen könnten, und es stellt sich heraus das es an den batterien gelegen hat. kann die versicherung sagen. nö wir zahlen nicht. gruß scooby

Roller Batterie (Bleihaltig) ausgelaufen?

Die Batterie ist von einem Roller der ein paar Jahre stand. Währenddessen ist sie wohl ausgelaufen und das ganze Batterie Fach ist voll damit. Aber natürlich ist die Substanz schon getrocknet. Wie soll ich vorgehen da Blei ja giftig ist.

...zur Frage

Spannung einer Zink-Kohle Batterie?

Wie berechnet sich die Spannung der Zink Kohle Batterie?

...zur Frage

Netzteil oder Konstanter bei Versuch zur Drehzahlregelung eines Gleichstrommotors?

Hallo, ich möchte einen Gleichstrommotor mit 4,8,12, und 24 U/min durch einen Akku betreiben. Meine Idee dazu war verschiedene Widerstände für die Drehzahlen zu verwenden. Um zu wissen wie viel Spannung bei der jeweiligen Drehzahl abfallen muss, weiß ich nicht ob ich für den Versuch ein Netzteil oder einen Konstanter nehmen soll (habe gehört dass die Spannung beim Netzteil unter Last ein wenig abfällt, kenne mich da nicht so gut aus) ?

...zur Frage

Was passiert mit der Spannung wenn ich zwei unterschiedlich starke Spannungsquellen parallel schalte ?

Wie verändert sich die Spannung, oder habe ich dann einen strom mit einer hohen Spannung und einen mit einer Niedrigen Spannung im Kabel

und was würde passieren wenn die ströme der entgegengesetzt verlaufen .

...zur Frage

Was ändert sich an einer Blei-Autobatterie wenn sie tiefentladen wird?

Wenn man eine Batterie vollständig leert, führt das dazu, dass diese beschädigt wird. Bei einem Experiment hat sich z.B. gezeigt, dass eine zuvor tiefentladene Batterie anschließend 1 Volt weniger auswies, nachdem sie wieder so voll wie möglich geladen wurde.

Was ist der Grund dafür? Gibt es nicht reversible chemische Vorgänge, die beim Entladen ausgelöst werden? Kann man eine solche Batterie irgendwie retten (z.B. durch mehrmaliges Laden oder Auffüllen der Batteriesäure)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?