Ist es sinnvoll, sein Geld bei der GLS Bank bzw. einer "ethische Bank" zu haben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Willst du dein Geld anlegen, oder möchtest du ein Konto bei einer Bank eröffnen, welche ihr Geld anlegt und sich dabei an ethischen Gesichtspunkten orientiert?

Wenn du dein Geld anlegen möchtest, solltest du selbstverständlich ein Auge auf die zu erwartende Rendite und so lustige Dinge wie Einlagensicherung werfen. Gerade dein weniges und hart erarbeitetes Geld möchtest du ja nicht einfach so die Toilettenspülung herunterjagen.

Wenn es dir lediglich um die Eröffnung eines Kontos geht, vergleiche doch einfach Kontoführungsgebühren. Wenn das in etwa ausgeglichen ist, empfiehlt sich natürlich ein Kreditinstitut, welches sein Geld nicht mit dem Tod syrischer Zivilisten und der Finanzierung von Umweltkatastrophen rund um den Erdball verdient. 

LG

Meiner Meinung nach ja. Ich habe es auch gemacht, da GLS Bank Kredite für Kindergärten, Schulen und andere wichtige Einrichtungen für die Gesellschaft gibt und keine spekulaitven Geschäfte an der Börse macht.

An Volksbankautomaten kannst Du kostenlos abheben. Ich mache es auch nur dort.

Was möchtest Du wissen?