Ist es sinnvoll nach der Ausbildung gleich ins Ausland zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ich würde mich voll auf die Ausbildung und die Abchlussprüfung konzentrieren.

Danach würde ich dann Bewerbungen schreiben (mit dem hoffentlich guten Abschlusszeugnis).

Vielleicht gehört dein Arbeitgeber zu einer Kette? Vielleicht kann man auch einen Mitarbeitertausch für 6 oder 12 Monate machen. Evtl. sogar schon in der Ausbildung.

http://www.berliner-akzente.de/jobskarriere/artikel127798.php

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, klar! Wenn nicht jetzt, wann sonst? fürs Selbstvertrauen erstmal Östereich, dann vielleicht Frankreich, England oder Spanien. Je nachdem, welche Sprachen du so sprichst?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jess100
03.10.2010, 01:51

Spanien eher nicht, ich sprech nur deutsch, englisch und französisch

ich hätte auch schon was in aussicht in irland.. dann überlege ich mir das nochmal... =) danke

0

Was möchtest Du wissen?