Ist es sinnvoll Jura zu studieren?

4 Antworten

das kann man nicht beantworten, da es immer darauf ankommt, ob man das ernsthaft machen will und jurist als primäres, erstrebenswertes berufsziel anliegt.

wer z.b. keine lust hat, arzt zu werden, dem wird ein medizinstudium so schwerfallen wie 10 marathonläufe am stück.

leicht ist kaum ein studium, jura ist aber in vielen belangen "trockener" als andere, aber wer ein ausgeprägten sinn für gerechtigkeit hat und es auch durchsetzen möchte, der ist mir jura genau richtig

Ich habe eine Dr in Wirtschaftsrecht  ... hat mir direkt nicht viel genützt .. aber man lernt dabei, was für verschrobene Ideen einige Leute haben und wie verblödet ihre Argumente sind.

Ich hab zwar kein Jura studiert aber mein Onkel. Ja sehr trocken und anstrengend

Mit Bos Abschluss Jura studieren?

Hey ein Bekannter von mir macht momentan eine Ausbildung zum Optiker er hat einen realschulabschluss und will danach auf die BOS gehen da er sich überlegt hat doch in Richtung Wirtschaft und Recht zu gehen und vll sogar Jura zu studieren. Mein Frage also kann man mit einem BOS Abschluss Jura studieren? Ist das gleich gestellt mit einem normalen Abitur? Danke für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Jura Studium - was kommt da auf einem zu?

Ich höre immer wieder wie anspruchsvoll dies sein soll und das man viel auswendig lernen muss. Was genau muss man in der Lernphase auswendig lernen? Wie läuft so eine Lernphase ab? Und wie kommt man am einfachsten durch ein Jura Studium?

Wenn man Jura studiert, hat man da noch die Zeit nebenbei Politikwissenschaft und Geschichte zu studieren?

Bitte antwortet ausführlich auf alle Fragen.

...zur Frage

was hält ihr vom Jurastudium?

Hallo ich überlege in Passau oder Regensburg später mal Jura zu studieren allerdings hab ich doch etwas angst vor dem Studium und würde gerne wissen wie das Studium so ist also wenn wer von euch zurzeit Jura studiert oder studiert hat: Wie findet ihr das Studium? Auf was sollte ich mich gefasst machen? Was sollte ich auf jeden fall können?

...zur Frage

Zwischenprüfung Jura durchgefallen:((?

Hallo, Ich habe insgesamt 4 Semestern Rechtswissenschaften studiert. Leider bin ich 3 mal die Zwischenprüfung durchgefallen und kann laut des Gesetzes also nicht mehr Jura studieren. Es tut mir einfach weh, weil es mein Traumberuf war. Obwohl ich ganz gut in Mathematik war habe ich nicht Lehramt mit Mathe (was meine zweite Variante war) studiert, sondern Jura. Soo, jetzt bin ich 22 Jahre alt, habe nichts in der Hand und das allerschlimmste meine 2 Jahre sind im Müll. Ich kann meine Gefühle nicht in Worte fassen, weil ich unbedingt Jura studieren wollte und Jura mein Traumberuf war:( Jetzt weiß ich nicht, was ich machen soll. Denn wenn ich anfange jetzt noch Mathe zu studieren, muss ich von Anfang anfangen und mindestens noch 4 Jahre studieren. Habt ihr Ideen was ich noch machen kann? Ich würde mich über eure Hilfe sehr sehr freuen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?