Ist es sinnvoll jemandem zu sagen, dass man ihn mag, wenn einem die Antwort mehr oder weniger bewusst ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sieh es mal so, er weiß es. Und nun überlege mal was es bringt es ihm nochmal pers. zu sagen? Zumal von ihm ja kein Feedback kam und er dir nicht das selbe gesagt hat bzw. du es über seine Schwester erfahren hast. Wenn Du es ihm pers. sagst könnte es nervig rüber kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovelonging
19.08.2016, 22:24

Das stimmt

1
Kommentar von lovelonging
19.08.2016, 22:26

Vielleicht kann ich dann aber einfach noch einmal direkt loswerden, was ich die ganze Zeit auf dem Herzen habe. Sicher würde ihm das nichts bringen, eher im Gegenteil, aber wenn er mir dann direkt das Herz bricht, vielleicht könnte ich dann darüber besser hinwegkommen..

1

Du bist dir ziemlich sicher, das der Junge den Du magst dich nicht so mag wie Du ihn und der Grund warum das so ist, der spielt in diesem Fall allerdings nur eine sehr untergeordnete Rolle. Unter den genannten Umständen würde es de facto auch nichts effektiv verwertbares bringen, diesem Jungen noch mal nahezulegen, wie sehr Du ihn magst. Er würde es zur Kenntnis nehmen und damit wäre die Angelegenheit für diesen Jungen dann wohl auch wieder erledigt und Du hättest keinen Meter gemacht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovelonging
19.08.2016, 22:25

Aber vielleicht kann ich dann darüber besser hinwegkommen..

0

Wenn er das nur von seiner Schwester weiß und du ihm das sagen willst, dann würde ich das machen.Du willst ja nicht das er das er denkt, dass wäre ein schlechter Scherz oder du könntest das nicht selbst sagen. Aber mach es nur wenn du dir sicher bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovelonging
16.08.2016, 21:41

Okay. Sicher in Bezug auf was?

0

Was möchtest Du wissen?