Ist es sinnvoll Aknenormin (Isotretinoin) zu nehmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ich mir die Nebenwirkungen so anschaue, hätte ich da auch ganz starke Bedenken, dieses Medikament einzunehmen

http://www.gesundheit.de/medizin/wirkstoffe/sonstige-wirkstoffe/isotretinoin-akne

Wenn schon die Ärztin sagt, sie verschreibt es ungern - ich würde es lassen. Mich wundert es nicht, dass Deine Mutter hier unterschreiben musste, wer weiß, was Du dann alles an Problemen bekommst. Du sagst doch, dass die Behandlungen bei der Kosmetikerin deutlich eine Besserung hervorgerufen haben - geh da lieber weiter hin. Im Kommentar stelle ich Dir mal einen Link über die möglichen Ursachen rein, meistens ist das hormonell bedingt und Du bist in der Pubertät. Beachte bitte mal diese Empfehlungen bezüglich Marmelade und Kuhmilch, vielleicht würde ein veränderter Ernährungsplan auch weiterhelfen. Vitamin B6 und B12 sollen hier auch sehr gut helfen. Wäre ich an Deiner Stelle, ginge ich zu einer Heilpraktikerin. Alles Gute. lg Lilo

@LiselotteHerz

Ich war nicht schnell genug mit ergänzendem Schreiben, deshalb noch ein Kommentar. Lass mal die Pommes u.ä. weg, das habe ich noch an Ernährungsempfehlung gefunden

Wer feststellt, dass bestimmte Nahrungsmittel sich ungünstig auf die Haut auswirken, sollte seine Ernährung umstellen und die unverträglichen Lebensmittel, vor allem schnell aufgeschlüsselte Kohlenhydrate und hoch gesättigte Fettsäuren weglassen

Ohne Dir nahetreten zu wollen, wäre es ohnehin sinnvoll, wenn Du ein bißchen abnimmst, oder ist das bei Dir Muskelmasse? Dann natürlich nicht.. Mein Sohn ist so groß wie Du, der wiegt 67 kg und sieht ganz normal aus, also nicht untergewichtig. Hier noch ein Link zu diesem Thema

Lies Dir mal den Abschnitt "Akne und die glykämische Last" durch

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/akne.html

1

Isotretinoin - Wird die Akne in den ersten 4 Wochen schlimmer?

Hi, habe gelesen, dass die Akne bei Einnahme von Isotretinoin die ersten 4 Wochen schlimmer wird.

Ist das immer so, oder ist das nur eine mögliche Nebenwirkung?

LG

...zur Frage

Einnahme von Aknenormin (-Isotretinoin) zur Bekämpfung von Akne: Hat jemand Tipps dafür auf Lager bzw. wann lässt sich vermutlich eine Verbesserung feststellen?

...zur Frage

Pickel ausgedrückt: Gehen die Rückstände weg?

In letzter Zeit hatte ich sehr viel Prüfungsstress und da habe ich angefangen, in meinem Ausschnitt ein paar Pickel auszudrücken. Nachdem die Krusten abgegangen sind, ist eine weiße und empfindliche Haut zurückgeblieben. Wenn ich in die Sonne gehe, bildet sich um diese weiße Stelle ein dunkler Farbton. Wie lange dauert es, bis diese weiße Haut wieder normal wird? Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Probleme schwanger zu werden nach Isotretinoin?

Guten Tag,

ich überlege eine Isotretinoin-Therapie durchzuführen aufgrund meiner starken Akne. Ich kenne alle Nebenwirkungen des starken Medikaments. Am meisten angsteinflößend finde ich die Nebenwirkung, dass es fruchtschädigend ist. Also man darf auf keinen Fall während der Behandlung schwanger werden und 1 Monat danach. Meine Frage ist: Hat jemand Erfahrungen gemacht mit Aknenormin und dem Wirkstoff Iso? Hat jemand Probleme schwanger zu werden nachdem er Iso eingenommen hatte? Meine größte Angst ist es, später keine Kinder kriegen zu können.

Danke

...zur Frage

Was hilft gegen Pickel oder "Akne"?

...zur Frage

Akne gute Ernährung keine Auswirkung?

Hallo, ich leide seit ca. einem dreiviertel Jahr an mittel- bis starker Akne (15 Jahre, m).

Ich habe mich informiert und habe immer gelesen, sich gesund zu ernähren und bestimmte Lebensmittel nicht mehr zu konsumieren, um Akne weg zu bekommen. Dies habe ich jetzt einen Monat ausprobiert, allerdings ohne sichtbaren Erfolg. War mittlerweile beim Hautarzt und dieser sagte Ernährung spiele bei Akne keine Schlüsselrolle und ich beginne nun mit einer Akne Therapie (Isotretinoin).

Hat bei mir also die Ernährung keine Auswirkung und ist eher hormonell bedingt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?