Ist es seltsam wenn man als 18 jähriger fast nur Musik aus den 1930, 40, 50 und 1960 Jahren hört?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das kommt nur in manchen Kreisen seltsam rüber.^^

Tröste dich, ich hab meine gesamte Kindheit durch ausschließlich Klassik gehört - was denkste, wie die Leute gucken, wenn man mit sieben Jahren auf die Frage nach der Musik mit "Naja, bevorzugt Brahms derzeit, aber ich habe neuerdings auch Haydn für mich entdeckt." antwortet?^^

Mein Musikgeschmack ist heutzutage natürlich viel breiter gefächert - aber was man bei mir ewig und immer missen wird, sind irgendwie diese "Sachen, die jeder hört" - ich kann alle Arten elektronischer Musik (außer vl. Teile des Industrials) nicht wirklich leiden, weshalb mir die aktuell verfügbare Musik tendenziell nicht gefällt.

Ist aber auch nicht dramatisch.

Und mein halber Freundeskreis lebt musiktechnisch zu großen Teilen in der Vergangenheit.^^ Black Sabbath, Led Zeppelin, Pink Floyd - you name it.^^

Daran ist nichts seltsam - die gucken nur so verwirrt, weil sie gar nicht auf die Idee kommen, sich auch mal die alten Sachen anzuhören.

Das nächste Mal frag sie einfach, ob sie Johnny Cash mögen - den kennen die meisten und sie mögen ihn oft auch. Und der ist, gelinde gesagt, auch nicht mehr ganz aktuell.^^

Es ist völlig okay! Es ist dein Geschmack, du verletzt oder beleidigst niemanden und es zeichnet dich sogar aus. Du bist nicht wie alle.

Die Situationen kann ich mir gut vorstellen, ich habe mit 14 Jahren angefangen aktiv und bewusst klassische Musik zu hören.

Störe dich nicht an den anderen und mach dein Ding, ohne jemanden zu verletzen oder zu beleidigen.

Hallo :)

Ich (26) höre auch mehrheitlich Musik der 80er/90er und viele Sänger und Gruppen die ich total gerne höre machen entweder keine Musik mehr oder sind sogar schon gestorben.

Damit habe ich kein Problem :) Ich bin mit der Musik durch meinen Onkel aufgewachsen & es gibt zwar auch Chartsongs die mir gefallen, aber das werden Jahr für Jahr weniger... ich finde nicht dass es seltsam wirkt wenn du eben alte Songs bevorzugst und muss sagen dass ich dich gut verstehen kann ------> früher hat man mMn hochwertiger arrangiert & sich mehr Mühe gemacht anstatt i.was aufs Band zu bringen...

Hier ist mal einer meiner Lieblingssongs aus dieser Zeit (1958; von Doris Day -----> "Everybody Loves A Lover"). Vielleicht gefällt's dir auch :)

Ich wünsche dir jednfalls ganz viel Spaß beim Musikhören und finde es klasse... es muss ja nicht jeder Helene Fischer hören :) Mach' weiter so!

Ich würde nicht das Wort seltsam benutzen. Das hat so einen negativen Beiklang. Ich würde das Wort ungewöhnlich verwenden.

Ich höre z.B. ganz gerne Swing Musik, obwohl das ganz sicher auch nicht "meine" Zeit ist, sondern eher die meiner Großmutter. Am liebsten allerdings Electro-Swing - also modernen (zeitgemäßen?) Swing.

Warum soll das komisch sein. Ich sehe absolut keinen Grund, warum man sich für seinen musikalischen Geschmack in irgendeiner Weise schämen sollte. Steh zu dem was dir gefällt und verstell nicht deine Meinung nur um jemanden zu gefallen oder irgendwie "dazuzugehören". Musik hat kein Verfallsdatum.

Nö das ist überhaupt nicht seltsam oder komisch. Ich finde es toll, dass du deinen eigenen Musikgeschmack hast und du nicht so ein Mitläufer bist und nur Chart-Lieder und moderne populäre Songs hörst! :)

Nö, wieso. Amy Winehouse hat auch hauptsächlich die alten Soulgrößen gehört und daraus ihren Stil entwickelt.

… nein ist es nicht. Gehört wird was gefällt. Es ist völlig egal, welche Musik deine Altersgenossen hören.
Du entscheidest selbst über deinen Musikgeschmack und ich finde es sehr gut, dass sich auch jüngere Leute für ältere Musik begeistern können.
Mach weiter so.

LG Lazarius

Jeder hört das gerne was er hören mag, ich habe mit 18 nur Klassik oder Filmmusik gehört XD

So lange es dir Spaß macht ist das in Ordnung 

Ich finde das seltsam. Aber keineswegs schlimm. Hör doch die Musik die dir gefällt. Ich bin auch 18 und hör die Chart Musik weil sie mir gefällt aber am liebsten höre ich Musik des vergangenen Jahrzehnts 

Ne, nicht seltsam. Hat halt jeder seinen Geschmack :D

Ich finde das richtig suuuper !!!

Was möchtest Du wissen?