Ist es seltsam sich als Mädchen schwule Filme anzuschauen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist daran so schlimm? Siehs doch einfach mal so: Da sind zwei gutaussehende heiße Typen, die sich gegenseitig ganz doll lieb haben. Klingt für mich eigentlich ganz süß ^^

Reden wir hier von P.orno oder von Liebesfilmen?

Generell kann man aber sagen, das sich schwule Männer in der Regel mehr pflegen und mehr auf ihren Körper achten, als heterosexuelle Männer. Zudem ist bei Schwulen die Gehirnfunktionsweise eher weiblich, was neben dem Grund, dass sie nicht von ihnen angebaggert werden ein Grund sein könnte, warum viele Frauen gerne Freunde haben, die schwul sind.

...und ein schöner Körper kann eine Frau natürlich begeistern, egal ob er einem Hetero oder einem Schwulen gehört.

Was die lesbischen Filme angeht, die Männer anschauen, steckt eher eine Fantasie dahinter, dass die beiden Frauen, die sich da gerade vergnügen, plötzlich erkennen, dass es doch einen Mann braucht um die ultimative Befriedigung zu erfahren und dieser Mann, der benötigt wird, ist genau der männliche Betrachter dieses Films.

Also ich fände das an deiner Stelle nicht schlimm oder gar krank, wenn du dir so etwas gerne anschaust, nicht mal freaky.

in einem guten Film will man am liebsten ja mitspielen und dich turnen halt diem gut aussehenden Jungs an, also ich finds normal, geht mir andewrsrum auch nicht anders

Was möchtest Du wissen?