Ist es sehr schwer in einem Mathe Leistungskurs eine 1+ zu schreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt sehr stark auf die eigenen Interessen und das mathematische Verständnis an. Meiner Meinung nach ist es fast unmöglich bloß durch fleißiges Lernen eines 1+ zu schreiben.

So urteile ich zumindest nachdem ich in Baden-Württemberg mein Abi inklusive Mathe- und Physik-LK gemacht habe und anschließend noch ein paar Jahre Mathe Nachhilfe für Abiturienten gegeben habe. In anderen Bundesländern kann es anders aussehen. Das weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Comment0815
16.10.2016, 15:58

Nachtrag: Aus welchem Bundesland kommst du denn? Mir fällt gerade ein, dass wir gar keine Wahl hatten, ob wir Mathe-LK machen wollen. Das war Pflicht. Also kommst du höchstwahrscheinlich nicht aus Baden-Württemberg.

Vielleicht antwortet ja noch jemand aus deinem Bundesland, der Mathe-LK gemacht hat.

0

Wer kann, der kann😂
Ich komme im Mathe Lk sehr gut zurecht, schreibe aber auch meistens nur um die 13 Punkte😡
Immer diese Schusselfehler!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emily2244
16.10.2016, 15:56

Und wie war die erste lk Klausur ? Bzw mussste man viel Knobeln oder herleiten?

0
Kommentar von FuchsProtokol
24.10.2016, 15:54

Anfangs wiederholt man ja eigentlich nur Stoff aus der Sek 1, somit war sie gut zu meistern. Ein bisschen schwieriger waren für manche die Anwendungsorientierten Aufgaben. Nachdem man aber den Ansatz hatte, waren diese aber auch gut zu lösen.

0

Wenn mans kann ist es sehr einfach wenn man es nicht besonders kann warscheinlich undenkbar. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist unmöglich, weil es da keine Noten sondern Punkte gibt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?