Ist es sehr schlimm,Nicht reinlassen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Würde ihm das mal nett zurufen, damit er sich nichts "schlimmes" dabei denkt (dass du ihn nicht mögen würdest oder so) Vielleicht mal beim nächsten Mal mit einem Augenzwinkern sagen dass du ihn gerne auf nen Tee/Kaffee reinholen würdest, aber deine Eltern da etwas eigen sind (oder sowas in die Richtung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es spielt doch nun wirklich keine Rolle ob es nun schlimm ist oder nicht, wenn Du diesen Jungen welcher dich nach Hause begleitet vorerst an der Haustür sozusagen verabschieden musst. Letztendlich haben deine Eltern das sagen und wenn sie warum auch immer momentan dagegen sind, das der Junge in die Wohnung kommt, dann ist das halt so. Du kannst das dem Jungen auch ohne weiteres so erklären und ich denke er wird das auch verstehen und deswegen auch nicht dumm spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss nicht jeden Begleiter hereinlassen. Sich bedanken und auf wiedersehen sagen. Also nicht lange erklären, außer er würde dich fragen, ob er noch mit dir reinkommen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erklär es ihm halt so :D ihr immer mit euren Problemen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein glaub ich nicht. Erklär es Ihm und er wird es sicher verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erklär ihm einfach warum du ihn nicht reinlassen kannst und gut ist. Ich meine dass kann man ja schon verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein er hast dich dich, sonst würde er es nicht immer wieder machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?