Ist es sehr hart, in den Niederlanden im Bachelorstudiengang Psychologie durchzukommen (Englisch)?

1 Antwort

Generell ist in den Niederlanden das erste Jahr an der Uni das härteste (Propedeuse). Wenn du das geschafft hast, schaffst du den Rest auch.

Gruß

Henzy

Danke sehr! :-)

0
@Bigfoodscreen

Bitteschön.....ich habe diese Info direkt von Leuten, die dort studiert haben - ich selber bin zwar Niederländer, aber habe in Deutschland studiert :-)

1
@henzy71

Sehr interessant. Und wie hoch ist dort ungefähr die Durchfallqoute? Das würde mich echt interessieren :)

0
@Bigfoodscreen

Das ist sehr schwer zu sagen. Die Aussage von Henzy ist ja auch eine generelle Aussage die für eigentlich alle Studiengänge zutrifft. Man kann aber sagen das die Durchfallquote in den Niederlanden oft niedriger ist als in Deutschland. Das ist so weil die Arbeitsgruppe wesentlich kleiner sind(oft 20 Studenten pro Gruppe von denen aber nicht alle kommen). Man kann also auch mal nachfragen wenn man etwas nicht versteht.

0
@Bigfoodscreen

Zur Durchfallquote habe ich leider keine Infos, aber ich möchte dir noch von einem Vortrag von 2 Studenten (ein Mann und eine Frau) vom Tag der Offenen Tür 1989 der Uni Eindhoven erzählen. Beide waren Studenten im 1. Jahr. Die Frau zeigte ihr Abi-Zeugnis und das war beeindruckend. Dennoch erzählte sie, sie habe echte Anfangsschwierigkeiten gehabt. Der Mann zeigte ebenfalls sein Abi-Zeugnis und man sah, dass er das Abi nur mit ach und krach geschafft hatte..... Ferner zeigte er ein Punkt-Diagramm wo auf der x-Achse die Abi-Noten und auf der y-Achse die Uni-Noten eingetragen waren. Seine Uni-Noten waren auch nicht berauschend, aber er zeigte auf einen Punkt im Diagramm und meinte: "dieser Punkt hier - das bin ich. Und ich bin noch immer da!!!" und damit hatte er recht....

1

Was möchtest Du wissen?