Ist es schwer einen Arbeitsplatz im Bereich der meeresbiologie zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit 46 gehört Dein Vater im Berufsleben schon fast "zum alten Eisen". Bewirbt er sich jetzt, steht nicht nur die Frage nach der Anzahl offener Stellen im Raum, sondern auch das Problem des fortgeschrittenen Alters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StandingStill
14.09.2016, 21:45

haha nein bin bloss selbst interessiert und wollte einfach mal fragen😅

0

Ich glaube nicht, nein. Ein Freund von mir hatte das auch vor und der hat mir eigentlich nur bestätigt, was ich vorher schon mal gehört habe, nämlich das weite Teile der Biologie einfach ein totes Feld sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StandingStill
14.09.2016, 21:40

also gibt es welche?😅

0

haste ganz schlechte Karten - vergiß daher diesen Traum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider nein. Nicht, daß die Welt keine Meeresbiologen bräuchte. Nur bezahlen will sie keiner.

Sorry, daß ich Dir da keine große Hoffnung machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte mal bei sealife oder anderen unterwasser-zoos fragen, da gab es ja damals nicht so viele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meeresbiologen sucht wohl kaum einer, also wird wohl im Moment nicht anders sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?