Ist es schwer eine Hochzeit zu planen?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Eine kleine Hochzeit. 50%
Eine mittelmäßige Hochzeit. 25%
Anderes 12%
Eine große Hochzeit. 12%

9 Antworten

Eine kleine Hochzeit.

Wenn ihr nicht zuviel Geld ausgeben wollt, nicht protzen wollt und keine Perfektionisten sind, dann macht eine kleine Hochzeit. Das ist (vermute ich) nicht allzu schwer zu organisieren, aber es ist 1. Typsache und 2. eine Frage der Unterstützung von Familie und Freunden.

Hilfeich ist es auch, andere Jungverheiratete zu fragen wie sie sie bestimmte Dinge gehandhabt haben, warum und was sie nachträglich anders machen würden.

Bei dem was du geschildert hast, gibt es auch "Mischformen". Dass ein Ehepaar direkt vom Fest in die Flitterwochen fährt, kenne ich z. B. gar nicht.

Ein Paar in meinem nahen Umfeld heiratet nächstes Jahr. Sie finden, bisher sind die Vorbereitungen easy. Sie organsieren einfach ein großes Fest. Aber es ist ratsam früh genug anzufangen. Sie haben noch über ein Jahr Zeit und sind jetzt schon nicht die einzigen, welche an diesem Termin heiraten.

Eine kleine Hochzeit.

Also wie stecken auch gerade in den Vorbereitungen für eine kleine Feier, und ich finde, diese halten sich in Grenzen. Und man hat die Leute um sich, die einem wichtig sind. Fertig. Aber der Aufwand und Stress, um eine Hochzeitsfeier auf die Beine zu stellen, hängt auch von den eigenen Vorstellungen ab und ist vielleicht auch Typsache. Wenn jemand sich schon wegen der Farbe der Einladungen verrückt macht, kann natürlich auch eine kleine Feier mir den Vorbereitungen ausufern.

Eine mittelmäßige Hochzeit.

Du hast ja schon einige gute Antworten bekommen.

Hier noch ein paar Tipps von mir: (ist meine Meinung, kann jeder anders sehen)

  • Es gibt keine Auszeichnung für eine tolle Hochzeit. Stürzt euch nicht in einen hohen Schuldenberg. Schaut was ihr euch leisten könnt. Eine Hochzeit muss keine 10000€ kosten.
  • Thema Fotos: Wir fanden es blöd wenn das Brautpaar während der Feier verschwindet um Fotos zu machen. Da die Gäste dann nur rumsitzen und warten. (es geht ja schließlich um euch). Das bedeutet allerdings das, wenn ihr die Bilder wollt ein extra Termin ansteht. Den hatten wir zwei Wochen später und dadurch keinen Stress
  • Fahrt nicht direkt nach oder in der Hochzeitsnacht in die Flitterwochen. Ist nur unnötig Stress. Lieber ein paar Wochen später. Dann könnt ihr euch auch sauber darauf vorbereiten. Außerdem kannst du im Vorfeld ja nie genau sagen wann die Hochzeit/Feier denn endet.
  • Mach dir/euch nicht so ein Kopf das dann was schief gehen könnte. Es geht immer was schief. Meist merkt das aber keine Sau außer euch.
Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Rot auf Hochzeit wirklich so schlimm?

Hey! Ich bin auf einer Hochzeit von sehr guten Freunden eingeladen und habe mir dafür ein rotes Kleid gekauft. Es meinte dann jemand zu mir, dass man kein rot auf Hochzeiten trägt. Es ist schon ein eher knalliges rot, also kein weinrot oder so.. aber ist das wirklich so schlimm? Es ist an sich auch schlicht gehalten, geht bis zu den Knien, also auch nicht zu kurz. Ich tu mich generell ein bisschen schwer mit Dressdcodes. Die Braut wird aber auf keinen Fall was dagegen haben, aber ist das wirklich unangemessen und werden mich die Leute dann schief angucken? Steh halt auch auf der Bühne

...zur Frage

Eheschließung im Ausland, aber in Deutschland als unverheiratet weiterleben - ist das möglich?

Meine Freundin möchte ihren Freund heiraten. Beide sind 17 Jahre alt.

Sie ist eine Deutsche und er ist mütterlicherseits Serbe, aber in Deutschland geboren.

Ich bin als Gast zur Hochzeit eingeladen.

Was ich komisch finde:
Sie wollen in Serbien heiraten, aber ihre Ehe in Deutschland dann nicht standesamtlich anerkennen lassen. Der Bräutigam war noch nie verheiratet und hat auch keine Kinder.

Meine Frage: Geht das überhaupt?

Ich schätze, es geht um das Erbe seiner Mutter, die schwer krank ist. Ich möchte meine Freundin nicht verärgern, da sie sich auf die Hochzeit freut.

Danke fürs Lesen.

...zur Frage

Sind alle türkischen Hochzeiten in Deutschland so?

Ich war vor einiger Zeit auf einer Türkischen Hochzeit von einem Arbeitskollegen. Diese fand in einer sehr großen Festhalle statt. Dort war es recht ungemütlich. Einfach nur Bierzelttische und Bänke aufgestellt in endlos langen Reihen. Es waren ca. 1000 Personen dort. Sehr viele aus der Türkei, ansonsten auch fast nur Türken. Ganz wenig Deutsche.

Es spielte eine türkische Band, ausschließlich türkische (Pop?)Musik. Der "Moderator" hat NUR Türkisch gesprochen. Die Musik war so extrem laut mit nur ganz wenigen Unterbrechungen, dass man sich kaum bis gar nicht unterhalten konnte. Der Bräutigam kam zwar ab und zu mal und hat mit uns ein bisschen gredet und geschaut, dass wir die "richtigen" Getränke bekommen. Aber ansonsten habe ich mich da echt super unwohl gefühlt. Aussderdem gab es kaum was zum Essen. Nur kleine Appetithäppchen und so bin ich auch noch hungrig nach Hause gefahren.

Jetzt bin ich wieder auf eine türkische Hochzeit eingeladen worden. Aber wenn das so aussieht, dass das wieder genauso wird, werde ich mir das aber noch mal überlegen, ob ich da hin gehe. Obwohl es mir wegen dem Brautpaar sonst schon leid tun würde...

Besteht die Hoffnung, dass es "bessere" Veranstaltunge dieser Art gibt?

...zur Frage

Wie kann man schnell Türkisch tanzen lernen?

Mir fällt es schwer zu tanzen schon allein wo man nur mit den Finger schnipps und auch bisschen bewegt und ich kann das nicht habe kein Takt Gefühl und sieht beimir total verkrampft aus drücke mich immer vor den Hochzeiten aber jetzt muss ich bald zu einer Hochzeit muss da auch tanzen,habt ihr tipps? Videos wären ganz hilfreich mit Halay hab ich auch Problem aber will erst mal den Standart tanz können

...zur Frage

Soll man einem benachbarten türkischen Brautpaar etwas zur Hochzeit schenken?

die jungen Brautleute sind sehr nett, haben mich zur Hochzeit eingeladen, kann aber nicht hingehen, weil der Termin der 23.12. ist und sehr weit von unserer Wohnung weg ist. Die Familie der Braut sind meine Nachbarn.

Ich wünsche dem jungen Paar alles erdenklich Gute, freue mich, dass die beiden heiraten. Ich würde gern etwas schenken, habe aber noch wenig Geld für den Monat zur Verfügung, wirklich sehr wenig.

Würde eine Karte reichen oder etwas selbst gemachtes? Kann man eine Torte schenkenß- sie haben doch bestimmt reichlich davon.

Wie ist das auf türkischen Hochzeiten - sind Geschenke ein Muß oder freut man sich auch auf kleine Aufmerksamkeiten, die wirklich von Herzen kommen. Hätte ich das Geld, würde ich es Ihnen schenken, aber das geht leider nicht.

Wird darüber geredet, wenn dass Geschenk klein ausfällt? Wie würdet ihr euch verhalten?

...zur Frage

Musik bei einer Hochzeit im Freien. Nachbarschaftsbelästigung oder rechtlich in Ordnung?

Mein Freund und ich wollen in diesem Sommer heiraten. Wir haben eine sehr schöne Location gefunden, wo wir mit unseren Gästen feiern wollen. Es handelt sich dabei um ein kleines Restaurant mit Garten, das jedoch nahe an einem Wohngebiet gelegen ist. (Bei guten Wetter würden wir im Garten feiern). Als ich den Wirt nach der Musik fragte meinte dieser, dass es unmöglich sei Musik abzuspielen, da wir allein schon durch Hintergrundmusik lauter sprechen würden als dies nach 22 Uhr erlaubt sei. Wir würden somit die Dezibelgrenze der Nachtruhe überschreiten. Das finden wir natürlich sehr schade. Eine Hochzeit ohne Musik ist für mich keine richtige Hochzeit. Wir wollen die Musik ja auch nicht voll aufdrehen und es handelt sich auch nicht um Schlager , Techno, House etc. sondern eher ruhige Songs und Gitarrenmusik. Nun meine Frage: Da es sich um eine Hochzeit handelt, gibt es da irgendwie eine Art Ausnahmegenehmigung? Könnte die Polizei in diesem Falle verbieten Musik abzuspielen oder draußen zu sitzen und evtl. etwas lauter zu reden? Es handelt sich wirklich nur um eine sehr kleine, intime Feier ohne Gehupe, Gegröle usw. Ich freue mich sehr über Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?