Ist es schon Vergewaltigung wenn man eine person schon zwingt mit denjenigen sex zu haben? Ja oder?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo,
es ist Vergewaltigung und auch in der Ehe eine Straftat.

Falls Du es mitbekommen solltest, dann scheue dich nicht, den Notruf über 110 anzurufen.
Die Polizei wird nicht lange brauchen und wahrscheinlich deinen Vater verhaften und dem Haftrichter vorführen.

Die Polizei kann auch einen Platzerweis erteilen, so dass wr sich nicht in der Wohnung aufhalten darf, aber ich schätze, dass er sofort verhaftet wird.

Auf jeden Fall solltetbihr zur Polizei gehen und Strafanzeige erstatten.
Zudem könnt ihr eine einstweilige Verfügung erwirken, so dass es ihm untersagt wird, die Wohnung zu betreten.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach der neuen Definition ist es eine Vergewaltigung, wenn einer der Beteiligten ausdrücklich Nein sagt. Das Opfer muss sich nicht  zwangsläufig körperlich wehren. Ein   deutlich ausgesprochenes Nein reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Atemu1
28.10.2016, 13:27

Vor kurzen hat ein Gericht in glaube Deutschland gesagt: Weil der Vergewaltiger eines Mädchens, das Nein nicht verstanden hatte, wir die Person welche ein Mädchen Vergewaltigte freigesprochen und aus der Untersuchungshaft entlassen.

0

Ja auf jeden Fall ist es Vergewaltigung, gerade wenn man nein sagt und sich auch noch wert. kannst ja beim Jugendamt anrufen oder gehe zur Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Hexe,

Oh ja das ist schon vergewaltigung, Erpressung, Sexuelle Nötigung und so weiter!

Deine Mutter muss aufjedenfall zur Polizei gehen! Sowas darf sie nicht weiter machen! 

Die Scheidung ist bestimmt auch der bessere und richtige Weg in eine neue wunderbaren Zukunft! 

Ich hoffe ihr übersteht das!

Und wenn ihr auch nicht knapp bei Kasse seit würde ich euch auch einen Anwalt vorschlagen! Dein Vater könnte nehmlich wenn er einen Anwalt einstellt verlangen das er sich um euch kümmert oder das es gar nicht stimmt was deine Mutter sagt!

So darf deine Mutter auf garkeinenfall weiter Leben...  Bitte unternimmt so schnells  mögliche etwas 

Ich wünsche dir deinen kleinen Bruder und vor allem deiner Mutter sehr viel Glück 

Mit sehr lieben grüßen 

Brylin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt, ob es AUCH als vergewaltigung zählt, wenn einer den anderen zum sex zwingt? Das ist DIE definition von vergewaltigung! Gegen den willen des anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mit diesem Anliegen und deiner Mutter zur Polizei.

Dort wird euch viel schneller und sicherer geholfen als hier.

Was dein Vater macht gilt als Sexuelle Belästigung und ist Strafbar bis hin zu Freiheitsstrafen. Also direkt zur Polizei und Anzeige erstatten, dann seid ihr schonmal auf der sicheren Seite falls sich es jemals Wiederholen sollte und ihr habt etwas in der Hand mit dem ihr klagen könnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Bitte zur Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzwungener Sex gegen den Willen eines der Beteiligten ist eine Vergewaltigung und eine Straftat.

Es gibt allerdings auch BDSM-Spielarten bei denen einer der Beteiligten zum Geschlechtsverkehr gezwungen wird. Dieser Fall wäre, obwohl es sehr brutal zugehen kann keine Vergewaltigung, weil das Einverständnis vorliegt.

Dies kann die betroffene Person am besten beurteilen. Wenn eine Vergewaltigung vorliegt sollte dies auch strafrechtlich verfolgt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vatter ist kein Perversling, sondern ein dominanter Mann.

Durch sein dominantes verhalten, setzt er seinen Willen zum SEX durch.

Bei Erotische Rollenspiele werden besonders gerne im Umfeld der BDSM-Szene gespielt.

Anders gesgt, die Ehefrau oder Freundin, lässt sich von z.B. ihrem Mann zum Sex zwingen, und  solange sie keine Anzeige bei der Polizei macht, sollange kann die Polizei nicht handeln. Solange sie es nicht als Vergewaltigung meldet ist es auch keine Vergewaltigung.

Bei einigen Sex Rollenspielen, ist es üblich seinen Willen einer anderer Person oder jemandem seinen Willen aufzwingen, dazu gehört auch SEX. Da diese Rollenspiele erlaubt sind, so wie beliebt. Ist es ein Erotisches Rollenspiel, keine Vergewaltigung.

Noch ist es ein Erotisches Rollenspil mit Sex, wo auch etwas gegenwer dabei ist.

Wurde eine Frau Vergewaltigt geht man gleich nach einer Vergewaltigung zum Frauenazt, wenn sie es mit sich machen lässt ist es keine Vergewaltigung,  sondern Erotisches Rollenspiel in beiderseitigem Einverständnis.

Was in beiderseitigem Einverstädnis passiert, kann auch nicht z.B. nachträglich als Vergewaltigung angegeben werden.

Auserdem sind beide, wahrscheinlich verheiratet und Wohnen zusammen, was es nicht vereinfacht, wenn beide im selben Bett schlaffen.

Leichter ist es sich zu scheiden, als eine Vergewaltigung durch den eigenen Mann zu beweisen der jede Nacht neben der Mutter schläft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hexee8
28.10.2016, 12:37

Ähm ja ne meine eltern gehören nicht in so einer Szene also von daher ;)

0

klar ist das Vergewaltigung oder sexuelle Nötigung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzeigen wegen sexueller Nötigung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?