Ist es schlimm,wenn man Tags über im Wohnzimmer das Licht an hat,obwohl es hell ist?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

@ Meloyuv

Finde das nicht so schlimm, denn sicher bezahlen bei dir die Eltern den Strom.

Würde mich lieber mal fragen, was ich für ein Hobby machen könnte, ausser Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an was man macht. Beim rumlümmeln kann es auch aus sein. 

Bei Büroarbeit sollte zumindest der Arbeitsplatz zusätzlich beleuchtet sein. 

Beim Putzen habe ich immer alles Hell erleuchtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na das ist doch wohl eindeutig Stromverschwendung. Aber, das mußt du wissen, ob du es dir Leisten kannst. Für andere ist das von Vorteil, wenn jemand den Stromverbrauch in die Höhe treibt, dadurch wird der Strompreis pro kW insgesamt gesenkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum schlimm, bezahlen musst du ja den Strom, das belebt die Energiewirtschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Licht nicht unbedingt brauchst dann ist es Verschwendung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll daran schlimm sein? Ist halt Energieverschwendung.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte für die Stromrechnung nicht so gut sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ja dein Geld , was du sinnlos verbrauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm nicht aber doof!

Wirst Du spätestens abstellen, wenn DU alleine die Rechnungen bezahlen musst:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du unnötig hohe Stromkosten haben willst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör mal auf so viele sinnlose Fragen zu stellen !


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sperrt man dich Hobby- und Freundeloses Ferienkind eigentlich nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Abnormal" und kostet Dich Geld!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geld und Stromverschwendung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Radio Eriwan antwortet:

Im Prinzip nein. Es ist ja auch nicht schlimm, Wasser in den Rhein zu tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?