Ist es schlimm,wenn man dieses Jahr keinen Urlaub sich leisten kann?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ansichtssache. 

Für die einen ist es schlimm -  ich nenne es jammern auf hohem Niveau, anderswo müssen Menschen ums Überleben kämpfen, dass sie sich was zu essen kaufen können..... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist nicht der einzige. Gibt noch mehr Leute die sich keinen Urlaub leisten können (ich gehör glücklicherweise nicht dazu)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einfach was anderes schönes,auch Balkonien oder der Stadtstrand sind nett  :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, natürlich ist das nicht schlimm, es gibt Schlimmeres!

Jetzt weiß ich auch, warum Du hier eine Frage nach der andern reinstellst, sozusagen ist das für Dich "Urlaubsersatz"...;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht schlimm, und du bist nicht die Ein zigste Person. Es geht vielen so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es nicht dafür machst nächstes Jahr einen schönen Urlaub;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein! Man kann es sich auch zu Hause schön machen. Vielleicht die nähere Umgebung, die man noch nicht kennt, erkunden. Vielleicht mit dem Fahrrad oder mit dem Bus, Straßenbahn. Wenn Freunde in der Nähe wohnen, vielleicht einen Grillabend veranstalten oder einen Kinobesuch. Es gibt viele Möglichkeiten einen schönen Urlaub auch zu Hause zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schade, aber nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich mir auch nicht leisten... 

Was soll daran schlimm sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schaffe es maximal alle 3 Jahre in den Urlaub zu fahren, und ich habe damit kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?