ist es schlimm wenn man zu viele eier isst?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bis zu 10 Eier täglich ist unbedenklich!

Mein Vater ist schwer herzkrank und da viele Gerüchte und Halbwahrheiten kursieren bzgl. des Eiergenusses und Herz usw. habe ich mich mal genau informiert. Ich habe wochenlang in Bibliotheken gestöbert, das Internet durchforstet und mehrere Ärzte befragt. Das Resultat: Eier sind gesund!

Es gibt gerade in Amerika viele Studien, die auch im Internet dazu veröffentlicht wurden in neuerer Zeit und die alle dasselbe aussagen. Alle Märchen von wegen Cholesterin und anderem sind Märchen, Irrtümer und waren nie richtig erforscht. Es gab sogar Versuchsreihen, wo Leute über 30 Tage jeden Tag 20 Eier gegessen haben und eine Vergleichsgruppe ganz eier-enthaltsam war. Alle Blutwerte waren gleich, die Eier-nicht-Esser hatten keine besseren Blutwerte, im Gegenteil. Die Eieresser hatten leicht bessere Blutwerte, was aber nicht weiter erforscht wurde. Wir haben dann auch keine Bedenken mehr gehabt, die Eier unserer Hühner haufenweise zu essen. Manchmal haben wir nämlich 10 Eier täglich - also 70 Eier in der Woche für 5 Personen hier. Und die essen wir alle alleine auf.

 - (essen, Eier, Hühner)

dankeschön:) und das mit deinem vater tut mir leid...

0

du könntest zumindest herzprobleme bekommen,kein scherz damit ist nicht zu spassen

und wieviele kann ich essen das es noch nicht gefährlich wird?

0

Ich esse fast täglich 2 Eier und habe keine Beschwerden. Dass Eier den Cholesterin-Wert stark erhöhen wurde mal wieder "zurückgenommen".

Was möchtest Du wissen?