ist es schlimm wenn man während sex sein BH nicht abzieht?

28 Antworten

Männer lieben Frauen - mit all ihren Besonderheiten und (eingebildeten) Makeln. Die allermeisten Männer wären selbst unter Folter nicht in der Lage zu benennen, wo die Geliebte irgendwelche "Makel" hat. WEIL ES IHNEN NICHT AUFGEFALLEN BZW. NICHT WICHTIG IST! 

Auch kleine Brüste sind kein "Mangel" - viele Männer stehen sogar ausgesprochen auf kleine Brüste und können mit den "dicken Dingern" gar nichts anfangen! 

Tröste Dich damit, dass Du in ein paar Jahren immer noch ohne BH rumlaufen kannst, Du keine Rückenschmerzen durch frontseitige Gewichte bekommst und rennen kannst ohne Deine Zwillinge festhalten (oder festzurren) zu müssen. Ich kenne einige Frauen, die oft schon in jungen Jahren meinten sich Implantate einoperieren lassen zu müssen - UND KEINE EINZIGE IST DADURCH WIRKLICH SCHÖNER GEWORDEN! 

Natürlich gibt es ein paar Typen mit Silikon-Fetisch und/oder Mutterkomplex - aber an denen solltest Du Dein Leben nicht ausrichten oder an Deiner Gesundheit herumpfuschen! 

Am schönsten und erotischsten finden Männer Frauen, die mit sich selbst zufrieden sind ohne arrogant aufzutreten - d.h. sich beispielsweise nicht verkrampfen und verbiegen, weil sie meinen ihre Brüste wären zu klein/gross/ungleich/spitz/flach, die Schamlippen zu groß/klein/ungleich, die Haut unrein, der Rücken pickelig, das Bäuchlein unsexy, die Schenkel nicht perfekt usw. Und daher auf "Licht aus" oder "Unterwäsche anlassen" bestehen. 

Nimm Dich an wie Du bist und ZIEH DEN BH AUS! Alles andere findet sich! 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren 

Du hast aber wirklich Probleme. Erinnert irgendwie an Sex nur im Dunkeln und ohne Licht. Wenn ihr fertig seid, muss Dein Freund dann den Raum verlassen, damit Du Dich ankleiden kannst. Ist Dir denn Oralverkehr genehm und hast Du Dich mal selber zwischen Deinen Beinen angeschaut? Findest Du den Anblick präsentabel? Stopfst Du Deinen BH aus und hast Angst, dass er bemerkt, dass er Schaumstoff zärtlich streichelt?

Aber Deine Angst wird schon berechtigt sein, denn er wird nur wegen Deiner gefakten Oberweite mit Dir zusammen sein. So als Frau wird man ja nach solchen Kriterien bewertet und Männer, die Frauen mit der falschen Oberweite haben, die werden extrem schlecht angesehen und haben auch im Berufsleben keine Chancen mehr und alleine darum schon sollten die sich sofort trennen.

Hast Du eigentlich so wirklich schöne Füße, wenn nicht dann würde ich die durch Socken verbergen, sonst jagst Du den eventuell mit dem Anblick Deines großen Zehs in die Flucht. Seid Ihr schonmal morgens gemeinsam aufgewacht oder schläfst Du gleich mit einer Papiertüte über dem Kopf ein?

Wie kommst du denn bitte darauf, dass du große Brüste brauchst um jemanden zu gefallen?
Vielen Männern, mich eingeschlossen, ist die Größe vollkommen egal (bzw. sind kleine sogar lieber).
Es geht nicht um dein Aussehen, sondern um deinen Charakter und selbst wenn, wäre mir dein Gesicht am wichtigsten.
Hab doch mal etwas Vertrauen in deinen Freund. Der weiß doch sowieso schon längst Bescheid...was fur eine Art Beziehung wäre das denn, wenn man sich vor seinem eigenen Partner schämt?
Ich Bitte dich "Männer stehen auf Ar*** und Tit***" ist doch nur ein blödes Vorurteil, dass nur auf die wenigen Männer zutrifft mit denen sich eine Beziehung sowieso nicht lohnen würde.

Was möchtest Du wissen?