Ist es schlimm wenn man von jemandem was will, der 3-4 Jahre Älter ist ( Jugendlich)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist später mal gar nichts mehr ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, mein Freund ist sogar 5 Jahre älter als ich (17), wir sind seit über 3 Jahren zusammen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein im Grunde nicht. Man kann sich in jeden verlieben, da ist auch in der Regel nichts Schlimmes dran, solang er nicht zur Familie gehört. ;-)

Allerdings, sollte es zu einer Beziehung kommen und du bist minderjährig und er volljährig, bedenke das Gesetz, damit es keinen Ärger geben kann. Aber soweit sind wir ja noch nicht.

Viele Teenies sind auch in ältere Stars verschossen, also verboten ist das auf keinen Fall. Genieß deine Verliebtheit und mach dir keinen Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! in dem Alter sind 4 Jahre einfach noch viel.

Vor allem hat der ältere logischerweise ganz anderes Intersessen als du. Auch in sexueller hinsicht. Aber auch was Kino, Disco etc angeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SejlaBucan
12.07.2016, 16:13

3 jahre

0

3-4 Jahre sind doch fast gar nichts, außerdem sagt man ja, dass Liebe kein Alter kennt.

Von daher, sind die wenigen Jahre kein bisschen schlimm

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt nicht auf das Alter an wenn die Gefühle echt sind

Und 3-4 Jahre sind normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?