Ist es schlimm wenn man spucken muss und Tabletten einnimmt?

4 Antworten

In sämtlichen Packungsbeilagen sollte eigentlich drin stehen, wie man vorgehen sollte, wenn man nach der Einnahme der Tablette spucken muss.. zumindest habe ich es bisher bei jeder Packungsbeilage gelesen und du solltest es auch tun.. zudem kannst du auch in der Apotheke nachfragen. 

Der Hinweis "ein" antidepressivum ist zudem auch nicht wirklich hilfreich.. also solltest du Fragen zu anderen "Medikamenten" haben, dann solltest du genau nennen, um welches Medikament es sich handelt, da jedes Medikament unterschiedlich sein könnte.. 

ist die Tbl. im Magen angekommen, kannste spucken so viel du willst, das hat keinen Einfluß auf die Wirkung der antidepressiven Pille.


also wenn du die Tablette runter geschluckt hast darfst du spucken denn die Zerkleinerung der Tablette und das gelangen an den wirkort hat mit deiner Spucke nicht viel zu tun

Also macht das Erbrechen der Tablette und ihrer Wirkung nichts aus ? weil dann bin ich erleichtert:) vielen Dank für deine Antwort 

0

Erbrechen würde schon was ausmachen ich würd mind eine halbe bis eine std nach der Einnahme der Tablette nicht Erbrechen

0

Antidepressiva Depression?

Kurze Frage ich nehme gerade das Medikament mitrazipin heuma ein antidepressivum.

Laut arzt muss ich das Jahre nehmen wie kann ich das ohne Tabletten schaffen Therapie habe ich auch und alles mir geht es inzwischen auch sehr gut

...zur Frage

Ist schlimm wenn man mal Antidepressiva Tabletten nehmt?

Ich habe gestern 2 Tabletten Antidepressiva genommen. Ich bin überhaupt nicht depressiv ich war gestern feiern und bei einem Kumpel lag Antidepressiva Tabletten wollte nur einschlafen was danach schnell geklappt hat. Nun bin ich wieder wach und die Wirkung ist nicht mehr so schlimm wie vor ein paar Stunden. Manchmal fühle ich mich Bissle schwach, aber das vergeht oder wenn ich es nie wieder nehme?

...zur Frage

Antidepressivum nach Alkoholkonsum?

Ich bin derzeit in therapeutischer Behandlung und nehme Antidepressiva. Zwei Stunden bevor ich schlafen gehe nehme ich immer eine dreiviertel Tablette (natürlich ohne Alkohol!). Da ich heute feiern gehe und auch Alkohol trinken werde habe ich so meine Bedenken zwecks der Tabletten. Ich werde wahrscheinlich etwas angeheitert nach Hause kommen, kann ich dann ohne Bedenken mein Antidepressivum nehmen oder sollte ich es lieber lassen? (Ich schlaues Kind hab natürlich vergessen dies meine Ärztin zu fragen)

...zur Frage

Ausversehen doppelt tabletten genommen?

Ich vergesse oft, ob ich Tabletten schon genommen habe.. nehme metoprololsuccinat 47.5 Gramm und morgens und Abends jeweils 2 Stück.. ist es schlimm wenn es vorkommt das man "mal" anstatt 2 einmal 4 einnimmt. Zu mir: bin 18, m, 1,95m 120 kg

...zur Frage

Gute Antidepressiva Tabletten?

Kennt ihr eine gute Antidepressiva Tablette, dass auch jeder Arzt es verschreiben würde? Mein Hausarzt ist dagegen, er meint ich sei zu jung um solche "harte" Nebenwirkungen in Kauf zu nehmen..Würde damit mich nur schaden etc, er hält quasi davon nichts! Versuche einen anderen Arzt zu fragen, dass er mir diese Tabletten verschreibt.... Ich bekam im kh schon mal eine Antidepressiva Tablette, jedoch hat nicht jede gewirkt, aber eins fand ich echt gut und damit hatte ich auch meine Schlafstörung im Griff! Musste sie leider dann absetzen.. Und weiß echt nicht mehr, wie die hieß leider. Könnt ihr mir gute empfehlen?

...zur Frage

Kann ich die Pille um 3 Tage verlängern -Hilfe?

Hallo Ihr lieben,vor einen Monat genau habe ich meine erste Pille genommen genau als meine Periode anfing. Habe gerade die letze Tablette genommen. Kann ich die Pille um 3 Tage verlängern. Sag ich mal ich nehme von dem anderen Blister noch 3 Tabletten raus. Ist das schlimm, wenn dann weniger im anderen drin sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?