ist es schlimm wenn man mit 15 einmal innerhalb eines tages 3 zigaretten raucht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo! Es ist schlimm. Nicht wegen der Menge sondern weil immer die Sucht droht.  Und dann??

Rauchen ist der mit großem Abstand höchste Risikofaktor für viele ernsthafte Krankheiten und verkürzt das Leben um durchschnittlich etwa zehn Jahre. Das Deutsche Krebsforschungszentrum spricht von 110.000 bis 140.000 Menschen pro Jahr, die nur in Deutschland an den Folgen des Rauchens sterben.

 Hinzu kommen über 3.000 - 3500 Nichtraucher, die an den Folgen des Passivrauchens sterben

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Könnte Schlimmer sein aber auch besser wenn man gar keine Raucht. 

Es geht hier sowieso nicht um Schlimm oder ob jemand das gut oder schlecht findet. 

Es ist einfach für deinen Körper nicht gut auch wenn es nur 3 sind auf dauer ist das auch sehr schlecht und es könnte auch passieren das es mehr wird. 

Du solltest versuchen aufzuhören auch wenn es dir etwas schwer fällt.

Wenn du ab jetzt nie wieder rauchst, dann nein.

Im Ernst, die Antwort ist immer die selbe: Tabak rauchen ist nie gut, egal wie viel, egal wie alt. 

Logisch ist aber auch, dass die Wahrscheinlichkeit durch die Folgen des Rauchens eine ernste Krankheit zu bekommen geringer ist je weniger man raucht. Deswegen ist es aber immer noch ein nutzloses Risiko, das man eingeht. Es gibt einfach keinen echten Nutzen. 

Es gibt auch in dem Sinne kein vernünftiges Maß, an das man sich halten könnte. Es gibt eher die Ebenen "schlecht" (wenige Zigaretten), "sehr schlecht" (durchschnittliche viele Zigaretten) und "ganz, ganz, ganz schlecht" (Kettenraucher).

Du darfst halt nicht anfangen, das häufiger zu machen.

Die meisten Raucher rauchen nach der ersten Zigarette erst einmal nicht und fangen dann aber langsam an. Viele davon rauchen dann nach 2 Jahren regelmäßig.

Dass jemand bewusst voll anfängt, beispielsweise um zu einer Gruppe dazuzugehören, passiert angeblich recht selten. Die meisten Raucher wollen nur mal eine mitrauchen. Und das wollen sie dann immer häufiger.

Ja ist es und ich hoffe es bleibt bei diesen Tag auch... Zigaretten enthalten Giftstoffe die der Körper nicht abbauen kann, d.h. Diese Stoffe bleiben jetzt für immer im Körper und somit ist es ungesund

Ja ist es, weil die Abhängigkeit unglaublich schnell eintritt. Und die dann wieder loszuwerden ist eine sportliche Aufgabe..

An einem einzigen Tag? Nein, wenn es bei diesem einen Tag auch wirklich bleibt.

An jedem Tag? Ja.

ja lieber 1 Zigarillo pro Tag rauchen (Minizigarre), die machen besseren Rauch.
Bei Zigaretten machst dir nur die Lunge noch mehr kaputt
durch Mikrostaub, darum auch blauer Rauch.

Ja...

sry hab mich falsch ausgedrückt ich habs an einem tag 3 zigaretten geraucht und dann nicht mehr

1
@refrots

Wenn du nur 3 geraucht hast und dann nie mehr wird wohl alles ok sein. Kein Sorge!

0

Schlimm nein

Dumm ja

Denk an dein Geld und deine Gesundheit

Was möchtest Du wissen?