Ist es schlimm, wenn man es bis zum Bewerbungsgespräch geschafft hat und dann eine bis jetzt anhaltende Lücke hat(Ausbildung 2017)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich gehe mal davon aus, dass dem kommenden Bewerbungsgespräch eine Bewerbung voraus gegangen ist. Dann kannst du schon davon ausgehen, dass dieses Gespräch nicht aus Langeweile seitens der Personaler stattfindet, sondern, deshalb, weil auch du in der Bewerbung Interesse geweckt hast.

Nun wollen sie dich kennenlernen.....und sich von dir persönlich überzeugen, ob du derjenige bist, den sie suchen. Du musst also im Gespräch überzeugen....

Leider gibst du hier zu wenig Infos darüber, wie lange deine "Lücke"/ Bewerbungsphase nun schon dauert und um welchen Job es hier geht. Auch kommt es darauf an, was du im Vergleich zu den Mitbewerbern an Vorteile für diese Stelle mitbringst...und so weiter.....Wie in der schriftlichen Bewerbung auch, kommt es im Gespräch darauf an, zu uberzeugen und deine Vorteile und Motivation heraus zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von birne734
15.11.2016, 00:20

Ausbildung Elektroniker - Geräte und Systeme

Lücke etwas über 4 Monaten

Ausbildungsbeginn 2017

0

Letztendlich kommt es darauf an, ob Du dich gut verkaufen kannst bzw ob du eben für DIESEN Betrieb auf DIESE Stelle passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von birne734
13.11.2016, 13:50

Echt? Und nicht , ob die denken : "ahhh , der ist faul, den nehmen wir mal nicht. Ist wichtig , damit ich weiß, ob es sich auch auszahlt, wenn ich mich vorbereite.

0

Ganz gut wäre, wenn du die Zwischenzeit mit Praktika ausfüllst. Die kamen bei mir später bei Bewerbungen immer gut. Damit zeigst du Engagement.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von birne734
13.11.2016, 13:53

Und ohne?? IMMER ABSAGEN ODER?

0

Nein es ist nicht schlimm ! Wir sind alles Menschen und nicht perfekt ... Wenn du gefragt wirst warum die lücke da ist antwortest du mit : danke das Sie mir sie Chance geben darauf zu antworten und sagst den tatsächlichen Grund ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?