ist es schlimm, wenn man auch mal einen tag nichts macht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

WEnn man MAL nichts tut, so ist das gar nicht schlimm im Gegenteil.

Aber leider haben viele inzwischen das nichtstun verlernt. Man gewöhnt es ja leider schon den Kindergartenkindern zum Teil ab. Schade.

Gerade das nichtstun,einfach mal gammeln, das ist so erholsam. Mach ich auch manchmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach das Sogut wie jeden Tag und bin weder Fett noch dumm oder hab keine Freunde /Hobbies
Brauchst dir also keine Sorgen machen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde es überhaupt nicht schlimm vorallm wenn es dir nicht so gut geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist sowas von überhaupt nicht schlimm, solang du es nicht schlimm findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?