ist es schlimm wenn man alleine in den urlaub reist?

17 Antworten

Das hängt ganz davon ab, wie es Dir damit geht. Ich kenne Leute, die gerne mal alleine auf Reisen gehen und auf diese Weise ihren Urlaub verbringen. Denn wie alles im Leben hat das auch seine Vorteile - man ist ungebunden, kann spontan(er) entscheiden, was man gerne machen oder sehen möchte und muss sich bei der Planung auch nicht mit anderen Abstimmen. Und vielleicht ist es ja auch so, dass Du alleine unterwegs bist, aber am Ziel dann Freunde oder Bekannte triffst, die Du kennst.
Wenn Du also alleine Deinen Urlaub verbringen möchtest, spricht nichts dagegen. Was andere darüber denken, kann Dir eigentlich ganz egal sein... 😉
Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute und einen schönen Urlaub!

danke maexchen1999

3

Wenn Du Dich alleine gut beschäftigen kannst, wäre es nicht tragisch! Ich habe schon öfter Alleinreisende in unseren Urlauben gesehen.

Man lernt auch leichter Leute kennen, wenn man alleine unterwegs ist. Anschluss bekommt man schon, wenn man sich nicht abkapselt und auf diese zugeht! Damit habe ich kein Problem, komme auch, wenn ich mit meinem Partner "urlaube", leicht mit Leuten in Kontakt!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es kommt darauf an, welche Art von Reise du unternehmen willst: Erholungsreise, Studienreise, Abenteuerurlaub usw. Wenn du dich alleine einsam fühlst, dann kann man doch eine Gruppenreise unternehmen - da sind noch andere Alleinreisende, zu denen man Kontakt bekommen kann. Manche aber wollen im Urlaub z.B. nur wandern . und das möglichst allein.

Warum nur soll das schlimm und traurig sein? Klar, 4 Augen sehen mehr als 2 und zu zweit oder in einer kleinen Gruppe unterwegs zu sein ist schön. Aber allein reisen hat doch auch seine Vorteile. Man ist unabhängiger und kommt viel einfacher in Kontakt mit fremden Menschen. Ich bin fast immer mit der Bahn unterwegs und mir gefällt es mit Menschen zu plaudern die ich nie mehr sehen werde.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es hat auch erhebliche Vorteile. Wenn du allein bist, kannst du Menschen kennenlernen, die du vielleicht nicht sehen würdest, wenn du mit Freunden unterwegs bist. Du kannst an Orte fahren, die DICH interessieren und Dinge besuchen, die DU willst.

Du kannst Abends in Clubs gehen oder im Zimmer bleiben....ect.

Wenn man wieder mit Menschen zusammen ist, die man eh schon kennt, ist man viel zu eingeschränkt und festgelegt auf DEREN Interessen und Launen.

Was möchtest Du wissen?